Schönheit & Mode

Wie man Schuppen schnell loswird?

Zu viel irritiert von Schuppen? Möchten Sie Schuppen schnell loswerden? Zur Zeit sind so viele Menschen, die sich wegen der weißen Flocken auf den Schultern nirgendwo wohl fühlen. Die meisten Menschen ziehen es vor, dunkle Kleider wegen Schuppen zu tragen, und ziehen es vor, helle Kleider zu tragen. Oft ist die Kopfhaut auch grausam oder kitzlig. Schuppen sind ein normaler Zustand der Kopfhaut. Populaces, die an dieser Erkrankung leiden, schauen ständig auf ihre Schulter, um für Schuppen zu sorgen, die irritierend wirken. Normalerweise ist dies auf fettige Haut, trockene Haut, häufiges Waschen oder Kämmen der Haare zurückzuführen. Schuppen sind noch immer Ursache von Stress.

Schuppen ist von den meisten häufigen Haarproblemen von Männern und Frauen gleichermaßen betroffen. Die weißen Flocken können frustrierend und unbeholfen sein und sie zeigen sich nur zu den unpassendsten Zeiten! Schuppen, auch medizinisch als Seborrhoe anerkannt, sind ein recht häufiger und zum Glück nicht ansteckender Zustand der Kopfhaut. Es macht sich normalerweise durch weiße Flocken auf der Kopfhaut bemerkbar, und ab und zu juckt es nur noch auf der Kopfhaut. Manchmal können Schuppen schuppige, trockene, rote Flecken auf der Kopfhaut verursachen, die für manche sowohl lästig als auch unangenehm sein können.

Mehr sehen: Wie man Schuppen dauerhaft beseitigt

Tipps, wie man Schuppen schnell loswerden kann:

Hier sind die 8 besten Hausmittel, die helfen, Schuppen schnell zu Hause zu heilen. Sie sind wie folgt;

1. Amla-Pulver:

Erstellen Sie eine Paste mit einem Teelöffel trockenem Amla-Pulver. ein Ei, 1 Teelöffel getrocknetes Neem-Blätter-Pulver sowie ein Teelöffel Zitronensaft. Schmieren Sie diese Paste ein, bevor Sie 1 Stunde lang baden. Mit kaltem Wasser abspülen. Führen Sie es zweimal wöchentlich durch.

2. Zitronenwäsche:

Holen Sie sich 4 Schalen von Zitronen und kochen Sie die für 4 Tassen Wasser vorgesehenen 20 Minuten lang. Lassen Sie die Zitronenmischung abkühlen und verwenden Sie sie zweimal täglich, um Ihre Haare zu reinigen. Verwenden Sie Limettensaft mit Wasser, um Ihre Haare zu reinigen. Häufiger Gebrauch von Zitronensaft entfernt Schuppen; sowie Ihre Haare erscheinen glänzend und nicht dampfig.

Mehr sehen: Wie man Schuppen reduziert

3. Sellerie Tonic:

Dafür müssen Sie nur einen Liter Wasser köcheln und einen Stiel Sellerie dazugeben. Lassen Sie es noch 5 Minuten köcheln und stoppen, damit es abkühlt. Anschließend die Kopfhaut abschmieren. Es ist eine hervorragende Salbe gegen Schuppen.

4. Apfelessig:

Es hilft zu reduzieren sowie Schuppen loszuwerden. Dazu müssen Sie Apfelessig, grünen Tee, Zitronensaft und Rosmarin verwenden, um die Haare zu waschen. Apfelessig kann zudem einzeln gegen Schuppen eingesetzt werden. Mischen Sie dazu den Apfelessig in einer ähnlichen Menge Wasser. Legen Sie die Mischung in eine Sprühflasche, schmieren Sie sie auf das Haar und lassen Sie diese etwa 40 Minuten ein. Mit Wasser abspülen. Sie werden sicherlich merken, wie seidiger sich Ihr Haar entwickelt hat.

Mehr sehen: Home Remedies für Schuppen

5. Bockshornkleesamen:

Nehmen Sie 1 Tasse Kokosnussöl zusammen mit 1 EL Bockshornkleesamen, entweder zerstoßen oder in Pulverform. Befestigen Sie die Samen an feuchtem Kokosnussöl. Die verwendete Mischung 5 Minuten köcheln lassen. Chill und belasten. Reiben Sie es auf Ihre Kopfhaut und waschen Sie es nach 2 Stunden ab.

6. Kichererbsenpulver oder Grammmehl:

Holen Sie sich eine Handvoll Grammmehl und kombinieren Sie es mit einer Tasse Quark, die auf einer dicken Paste liegt. Haar und Kopfhaut abschmieren und trocknen lassen. Das sorgfältige Warten auf den starken Geruch ist verschwunden.

7. Zwiebel:

Zerdrücken Sie etwas Zwiebel und machen Sie eine feine Paste. Schmiere es auf die Kopfhaut. Nach 2 Stunden mit Wasser abwaschen. Sie können etwas Zitrone auf Ihre Kopfhaut massieren, um den Zwiebelgeruch zu beseitigen.

8. Aloe Vera:

Das Aloe Vera Gel ist extrem wirksam neben Schuppen und Seborrhoe. Nehmen Sie sofort eine Portion Aloe Vera, verkratzen Sie und entfernen Sie das Fruchtfleisch, um die Gelatineflüssigkeit darin zu erhalten. Reiben Sie die Kopfhaut mit dem Gel ein und lassen Sie es mehrere Minuten einwirken, um die Diffusion zu ermöglichen. Dann putzen und waschen Sie die Haare, während Sie normalerweise arbeiten.

Schau das Video: Was tun GEGEN SCHUPPEN? (September 2019).