Schönheit & Mode

Paradies auf Erden: Die berühmten Täler in Himachal Pradesh

Pin
Send
Share
Send


Himachal Pradesh ist immer der Zustand, in dem man nie aufhören kann, über seine Schönheit zu reden. Die ideale Sommerpause und der Lieblingsplatz für Wanderer, Himachal hat immer etwas Neues zu bieten, wenn jemand kommt. Der Staat beherbergt auch mehrere wunderschöne Täler, die Sie wirklich glauben machen, dass Sie das Paradies betreten haben. Nein! Wir übertreiben nicht. Der Himalaya liegt im westlichen Himalaya, umgeben von majestätischen Bergen, und bietet Ihnen einige der schönsten Täler, die Sie nie vergessen werden. Hier einige, die Sie unbedingt auf Ihre Wunschliste setzen sollten.

10 berühmte Täler in Himachal Pradesh:

Hier sind einige der Top 10 Täler in Himachal Pradesh, die Sie mindestens einmal besuchen sollten.

1. Solang Valley:

Das Solang-Tal ist ein wunderschönes Tal, das zwischen dem Dorf Beas Kund und Solang liegt. Wenn Sie die wunderschönen schneebedeckten Berge und die herrliche Aussicht auf die Gletscher beobachten möchten, ist Solang genau das Richtige für Sie. Das Tal hat auch einige schöne Pisten zum Skifahren, und es wird buchstäblich zum Ort für Skifahren für jedes Alter. Während die Zeit vergeht und der Schnee schmilzt, können Sie Paragliding, Zorbing und Fallschirmspringen genießen.

Beste Zeit für einen Besuch: Wenn Sie es lieben, etwas zu essen, ist Oktober bis Februar die ideale Zeit. Die Temperaturen fallen unter null Grad. Wenn Sie nach Bergsportarten suchen, ist Sommer die Saison von März bis Juni.

Erreichen des Solang-Tals: Wenn Sie eine Flugreise planen, ist Bhuntar der nächstgelegene Flughafen von Manali, der den Solang beherbergt. Mit der Bahn ist Jogindernagar die Eisenbahnstraße, die Manali verbindet, und mit dem Bus finden Sie zahlreiche Busse, die von Delhi, Chandigarh, Dehradun, Amabala usw. in diese Region verkehren. Es gibt Himachal Road Transport Busse zu günstigeren Preisen.

2. Pandoh Dam:

Der Pandoh Dam liegt rund 88 Kilometer von Manali entfernt. Der Ort war der bevorzugte Ort für britische Beamte. Der Pandoh-See liegt inmitten eines Kiefernwaldes und ist ein wunderschönes Ziel zum Entspannen. Es ist eine Böschung, die am Fluss Beas gebaut wurde und der Zweck ist die Bereitstellung von Wasserkraft. Der Ort ist ein guter Picknickplatz und die Touristen können hier das Rafting genießen.

Beste Zeit für einen Besuch: Mai und Juni sind die beste Zeit, um den Damm zu besuchen.

Erreichen des Pandoh-Damms: Da er sich im NH 21 befindet, ist es eine gute Idee, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, wie ein Taxi oder ein Bus. Der Busservice ist ein kostengünstiger Weg. Sie können Bhuntar auch mit dem Flugzeug erreichen und dann zum Damm fahren.

3. Green Valley:

Wenn Sie von Kufri nach Shimla reisen, sehen Sie eine kleine und wunderschöne Bergkette. Das ist das grüne Tal. Das grüne Tal ist wirklich grün im wahrsten Sinne des Wortes und die Stille bringt die besten positiven Vibes aus Ihnen heraus. Obwohl dieser Ort möglicherweise nicht viel zu bieten hat, ist er sicherlich ein guter Ort, um sich zu entspannen und die Gelassenheit zu genießen. Spazieren Sie durch die Kiefernwälder, erkunden Sie die Wälder und vergessen Sie nicht, eine Fahrt mit dem Yak zu unternehmen. Der Jaku-Tempel und die Quellen von Tatta Pani sind weitere Attraktionen dieses Ortes.

Beste Zeit für einen Besuch: Von März bis Juni kann man das Grüne Tal besuchen.

Das grüne Tal erreichen: Der Ort ist über Straßen erreichbar, während er von Shimla nach Kufri fährt. Chandigarh und Pathankot sind die nächstgelegenen Bahnhöfe, um Green Valley zu erreichen. Der nächstgelegene Flughafen ist Bhuntar oder Chandigarh.

4. Tirthan Valley:

Das Land von rätselhafter Schönheit bietet Ihnen unzählige Überraschungen. Es liegt etwa 3 km vom Eingang des Great Himalayan National Park entfernt und bietet eine Vielzahl an Köstlichkeiten, Überraschungen, Abenteuersportarten usw. Das Trekking im Himalayan National Park ist hier ein üblicher Abenteuersport. Der Ort ist auch bekannt für das Forellenfischen und vergiss nicht, Spaziergänge entlang des Landes zu unternehmen. Tirthan Valley ist ein wunderbarer Ort für einige Zeit abseits des Stadtlebens und für diejenigen, die Abenteuer auf Ihrer Karte haben. Der Ort wird auch als idealer Ort für Flitterwochen ausgewählt.

Beste Zeit für einen Besuch: April bis Juni ist die beste Zeit, um das Tal zu besuchen, das eine angenehme Temperatur bietet, um der Hitze der Stadt zu entkommen. November bis Februar ist hier ein extremer Winter und kann daher besonders für diejenigen geeignet sein, die den Schnee nicht ertragen können. Trotzdem bietet das Tal die beste Aussicht, die Sie in den Wintern jemals sehen werden.

Erreichen des Tirthan Valley: Sie können Bhuntar mit dem Flugzeug erreichen und dann mit einem Taxi oder Bus zum Standort fahren. Sie können auch mit dem Auto von Chandigarh, Delhi, Punjab oder Haryana aus reisen. Nehmen Sie einen Bus bis Aut, der 26 km vom Standort entfernt ist. Ambala und Kiratpur sind der nächstgelegene Bahnhof zum Tirthan-Tal. Nehmen Sie einen Bus oder ein Taxi vom Bahnhof, um das Ziel zu erreichen.

5. Parvati Valley:

Wie wir schon gesagt haben, hat Himachal viel zu bieten. Die unsterbliche Schönheit weigert sich einfach, Ihr Gedächtnis zu verschwinden und bleibt am Leben. Die Bergluft, köstliches Essen, das brennende Holz, um Sie warm zu halten, und das Wasser, das in ewiger Ruhe fließt, ist ein idealer Ort für Sie, wenn Sie den aufgeregten und gestörten Geist beruhigen möchten. Vergessen Sie nicht, in den israelischen Cafés zu essen und zu entspannen. Ruhig am Ufer des Paravti-Flusses, der nach Kasol fließt, ein wahres Paradies für alle Rucksacktouristen. Wenn Sie gerne wandern, gibt es keinen besseren Ort als den Kheerganga im Parvati-Tal. Vergessen Sie nicht, Ihre Füße in die heißen Quellen von Manikaran zu tauchen.

Beste Zeit für einen Besuch: Oktober bis Juni ist die beste Zeit, um den Ort zu besuchen. Wenn Sie etwas Wandern und Wildnis suchen, ist März bis Mai ideal.

Erreichen des Parvati-Tals: Nehmen Sie einen Bus in Manali und steigen Sie in Bhuntar aus. Der Flughafen Bhuntar ist der nächstgelegene Flughafen zum Parvati Valley und der Bahnhof Ahuj ist der nächstgelegene zum Parvati Valley.

6. Barot Valley:

Das Barot-Tal ist Teil des Uhl-Flusstals und liegt im Bezirk Mandi von Himachal Pradesh. Ursprünglich sollte es als Wasserkraftprojekt über der Ulh dienen, heute ist es eher ein Touristenort. Camping und Angeln sind die beliebten Aktivitäten hier. Denken Sie daran, einfach in die Güte des Tals einzutauchen und dabei die einfacheren Freuden der Erkundung der Wälder zu genießen.

Beste Zeit für einen Besuch:Sie können Barot zu jeder Jahreszeit besuchen, außer der Monsun und die Temperaturen sind mehr oder weniger moderat.

Erreichen des Barot-Tals: Sie können Barot auf dem Landweg von Chandigarh, Delhi oder Punjab aus mit den örtlichen Bussen erreichen. Der Flughafen Kullu ist der nächstgelegene Flughafen und der nächstgelegene Bahnhof Jogindernagar Nagar ist mit dem Tal verbunden.

7. Kinnaur Valley:

Dies ist einer der kleinsten indischen Bezirke. Der Kinner Kailash ist der berühmte Wohnsitz von Lord Shiva und hat daher eine religiöse Bedeutung. Es liegt in der Nähe der tibetischen Grenze. Es hat ein großes Potenzial für Qualitäts-Trekking und das Tal hat wunderschöne Wiesen, Seen und Aussichtspunkte, die es wert sind, genossen zu werden.

Beste Zeit für einen Besuch: April bis Oktober ist die ideale Zeit, um Kinnaur zu besuchen.

Anreise: Es gibt täglich Busse von Delhi und Chandigarh. Dies ist wahrscheinlich der beste Weg, um das Kinnaur Valley zu erreichen. Shimla ist der nächstgelegene Bahnhof zum Tal, von wo aus Sie ein Taxi nehmen können, um das Ziel zu erreichen. Der Flughafen Shimla ist der nächstgelegene Flughafen.

8. Spiti Valley:

Das berühmteste Tal, das für seine grünen Hügel, die atemberaubende Aussicht auf die Berge und die Wasserfälle bekannt ist, hat seinen Touristen viel zu bieten. Es ist ein Land zwischen Tibet und Indien und sieht unfruchtbar und manchmal wie eine kalte Wüste aus, genau wie Ladakh. So unterstützt das Land auch den Einfluss des Buddhismus und des Hinduismus und spiegelt sich auch in ihrer Kultur wider. Das Tal zieht jedes Jahr viele Touristen an und schickt Erinnerungen für lange Zeit zurück. Die Postkartendörfer und die schönen Straßen, die auf beiden Seiten zu einer atemberaubenden Aussicht auf die Berge führen, lassen Sie an den Himmel glauben.

Beste Zeit für einen Besuch: Mai bis Ende September ist die ideale Zeit, um Spiti zu besuchen, denn in den Wintern ist der Ort starkem Schnee ausgesetzt, und das hält sie von etwa 6 Monaten fern.

Wie man erreicht: Die erste Straße führt von Shimla durch das Kinnaur-Tal. Dies dauert etwa 2 Tage und Sie können in Kalpa oder Reckong Peo übernachten. Es hängt jedoch vom Straßenzustand ab, der davon abhängt, wie lange oder kurz Sie fahren müssen.

9. Kangra Valley:

Dies ist ein beliebtes Tal im unteren Himalaya und liegt am südlichen Ende des Dhauladhar-Gebirges. Die üppige grüne Landschaft und die wunderschöne Ruhe des Tals machen es zu einem beliebten Reiseziel bei vielen Touristen. Sie können die vielen Tempel wie das Chamundi-Tal, Jwala Devi, Bajreshwari Devi besuchen. Vergessen Sie nicht, ein authentisches Tuch von hier zu kaufen, und die Miniaturbilder sind eine andere Sache, die Sie kaufen können.

Beste Zeit für einen Besuch: Sie können das Tal zu jeder Jahreszeit besuchen.

Wie man erreicht: Sie können den Flughafen von Gaggal in Kangra wählen und es gibt viele Flüge von Delhi nach hier. Es gibt auch Busse von Dalhouise, Delhi, Manali, Pathankot und Shimla. Der nächste Bahnhof ist Pathankot, dh 70 km von Kangra entfernt.

10. Hamirpur Valley:

Hamirpur ist bekannt für Trekking und den Deotsidh-Tempel. Der Baba Balka Nath ist ein weiterer populär besuchter Ort. Seine Lage in der unteren Erhebung des Himalayas, macht den Ort immer warm und ist ob im ganzen angenehm. Das malerische Tal ist ein guter Ort, um zu entspannen und nichts zu unternehmen.

Beste Zeit für einen Besuch: Zu jeder Jahreszeit ist eine gute Zeit, um dieses wunderschöne Tal zu besuchen.

Wie man erreicht: Kangra Flughafen ist der nächstgelegene Flughafen. Sie können von hier aus ein Taxi nach Hamirpur nehmen. Es dauert ungefähr zweieinhalb Stunden, um zu erreichen. Der nächstgelegene Bahnhof ist der Bahnhof Kiratpur Sahib. Nach Hamirpur gelangen Sie in etwa 3 Stunden. Sie finden auch zahlreiche Busse von Delhi, Chandigarh und Pathankot.

Hier sind einige Dinge, die Sie wissen müssen, wenn Sie in diese Täler reisen.

  1. Denken Sie daran, warme Kleidung und Jacken mitzunehmen, wenn Sie in der kalten Jahreszeit reisen. Wenn Sie im Winter unterwegs sind, tragen Sie Fleece, Wollsocken und andere Utensilien.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Trekkingschuhe tragen, und tragen Sie nur bequeme Kleidung, wenn Sie beabsichtigen, zu wandern.
  3. Stehen Sie den Regeln nicht im Wege. Es ist immer klug, den Normen der Kultur und des Tals zu folgen.
  4. Wenn Sie keine Erfahrung haben, planen Sie kein Trekking allein. Stellen Sie immer Sicherheit an erster Stelle.

Himachal ist sich ganz sicher auf der Wunschliste. Die einzige Möglichkeit, dies herauszufinden, besteht darin, es gut zu planen. Machen Sie Ihrem Himalaya-Traum einen Schritt voraus und bringen Sie Tonnen von Erinnerungen mit nach Hause. Fühlen Sie nicht nur das Vergnügen des Himalaya, leben Sie es, atmen Sie es und schätzen Sie es. Wir versprechen Ihnen, dass Sie viel energiegeladener und mit ausreichend positiver Stimmung zurückkommen werden.

Pin
Send
Share
Send