Schönheit & Mode

Gesunde Diät-Plan für Männer und Frauen

Es gibt keine einheitliche Definition für eine gesunde Ernährung oder was sollte man essen und nicht essen. Es ist nur eine, die zu Ihrem Körpertyp passt und die Bedürfnisse Ihres Körpers aufrechterhält. Es gibt keine einzige Diät, die für alle Körpertypen geeignet ist. Wir alle unterscheiden uns in mehr als einer Hinsicht und so essen wir auch.

Plan für gesunde Ernährung für Männer und Frauen:

Diese gesunde Ernährung enthält gesunde Lebensmittel. Unsere Lebensmittel sind in 5 Hauptgruppen unterteilt. Hier sehen wir die Details, was wir essen sollen und wie viel von jeder Gruppe für uns gesund ist. Dieser indische gesunde Diätplan ist ein allgemeiner und für diejenigen, die einen Plan für bestimmte Motive wie Gewichtsabnahme oder niedrige Kalorien suchen, können ihre Entscheidungen von diesem Basisplan ändern.

1. Gemüse und Obst:

Gemüse und Obst sind eine wichtige Quelle für Mineralien und Vitamine. Idealerweise werden im Körper fünf Portionen verschiedener Gemüse- und Obstsorten pro Tag benötigt. Es verringert das Risiko von Herzproblemen, Krebs und Schlaganfällen. Der Verzehr einiger Pflanzen sowie deren Früchte oder Gemüse beschränkten sich auf die Heilung von Krankheiten. Aber sobald die Vorteile so stumpf waren wie der Tag, haben sie ihren Weg im täglichen Leben gefunden. Studien legen nahe, dass der Nährstoffgehalt einer einzigen Portion dieser natürlichen Gaben ausreicht, um überleben zu können. Stellen Sie sicher, dass Sie eine vernünftige, gesunde Ernährung planen, die reichlich Obst und Gemüse verwendet, um Sie vor dem Hungern zu bewahren. Sie sind nicht nur leicht zu essen, ohne zu kochen, sondern sind auf lange Sicht auch von Vorteil und viel mehr als die Dosen, die Sie kaufen.

Beispiel:

Ein Apfel, eine Banane / Birne / Frucht ähnlicher Größe ist eine Portion. Eine Scheibe Melone oder Ananas ist eine Portion. 3-4 Esslöffel Gemüse ist auch eine Portion. Alternativ können Sie auch eine Banane mit Morgenmüsli dazugeben, um eine Portion Ihrer Obstaufnahme abzuschließen.

Mehr sehen: Gm-Diät für Vegetarier

2. Stärkehaltiges Essen:

Alles, was wir essen, hat Stärke in der einen oder anderen Form. Idealerweise sollte Stärke aus einem Drittel der Gesamtmenge an Nahrungsmitteln bestehen, die wir pro Tag zu sich nehmen. Planen Sie also die Mahlzeit entsprechend der Stärke, die Sie in Ihre gesunde Ernährung einbeziehen möchten. Der Hauptgrund, warum Sie die hohe Aufnahme von Stärke stoppen müssen, ist, weil dies zu einem Anstieg des Blutzuckerspiegels führt. Die Menschen glauben, dass nur Zucker den Blutzuckerspiegel erhöhen kann. Studien belegen jedoch, dass Stärke dies auch ohne großen Aufwand tun kann. Dies liegt daran, dass Stärke aus Glukose besteht, die vom Körper bei der Verdauung in Zucker umgewandelt wird.

Wenn die Aufnahme von Stärke stark ist, kann Ihr Körper eine Achterbahnfahrt mit einer Änderung des Zuckerspiegels durchmachen, wodurch es Ihnen schwer fällt, ein gesundes Leben zu führen. Dies führt wiederum zu Erkrankungen wie Diabetes oder schlimmer noch Hypoglykämie. Ein anderes Problem, das aufgrund einer übermäßigen Stärkeeinnahme herrscht, ist die Gewichtszunahme. Die überschüssige Stärke wird häufig in Fett umgewandelt, was zu einer Änderung der Insulinspiegel führt und somit die Verbrennung des erzeugten Fettes erschwert. Wenn dies so weitergeht, werden Sie schnell schnell süchtig nach Fast Food werden, und Ihre Kleidung passt nicht mehr zu Ihnen, wenn Sie Ihre Essgewohnheiten nicht schnell genug bewältigen. So vermeiden Sie diese Art von Fast Food aus Ihrem Diätplan.

Zum Beispiel: Kartoffeln - diese enthalten sehr hohe Stärke und Ballaststoffe. Beim Verzehr von Kartoffeln mit der Haut werden mehr Ballaststoffe und Vitamine aufgenommen. Andere stärkehaltige Nahrungsmittel sind Vollkornnudeln, brauner Reis, braunes Vollkornbrot usw. Ersetzen Sie die weiße Sorte durch Vollkornsorten, um mehr Raufutter zu erhalten.

3. Eier, Fleisch, Fisch und Bohnen:

Diese sind für die Proteinzufuhr im Körper verantwortlich. Proteine ​​sind für das Wachstum des Körpers unerlässlich und tragen auch dazu bei, dass Mineralien und Vitamine in den Körper aufgenommen werden.

Fleisch ist reich an Zink, Eisen, Vitamin B & B12. Fisch ist reich an Omega-3-Fettsäuren. Hülsenfrüchte, Eier, Nüsse, Bohnen und Samen sind reich an Ballaststoffen. Und wegen all dieser Güte sollten mindestens 1-2 Portionen davon in die normale Ernährung aufgenommen werden.

Der Nachteil einer hohen Proteinmenge an jedem Tag besteht darin, dass die Gefahr einer Rücklagerung des gesättigten Fetts erhöht wird. Auch wenn der Stoffwechsel zunimmt, ist es schwierig, andere Nahrungsmittel in Ihrem Körper zu lagern. Es wird abgebrannt, sobald Sie es essen. Es bleibt nur Fett übrig, das schwer auszubrennen ist. Das Fett wird gespeichert, was zu einer Gewichtszunahme führt. Zu allem Überfluss werden alle Vitamine und Mineralien durch die überschüssige Eiweißzufuhr überschattet. Deshalb ist die Regulierung des Proteins in Ihrer gesunden Diät ein Muss. Abgesehen davon ist das einzige, was zu beachten ist, dass sie richtig gekocht werden und der Gebrauch von Fetten und Gewürzen auf ein Minimum beschränkt werden sollte, um ihren Gesundheitswert zu erhalten.

Mehr sehen: Gm Diet Plan Indische Version

4. Milchprodukte und Milch:

Milchprodukte umfassen Joghurt und Käse, die reich an Kalzium und Eiweiß sind. Es hilft, die Knochen gesund und stark zu erhalten. Die Verwendung von Magermilch, Halbmilch oder 1% Fettmilch sollte bevorzugt werden. Auch Hüttenkäse, fettarmer Hartkäse und ungesüßter Joghurt mit niedrigem Fettgehalt sollten aus gesundheitlichen Gründen konsumiert werden.

Das Vermeiden von Käse in Ihrer gesunden Ernährung ist nicht mehr zu schwierig, da es jetzt so viele Alternativen gibt. Die Substitute fördern nicht nur eine gesunde Ernährung für Frauen, die schwanger sind und nach Milchprodukten verlangen, sondern auch für Männer. Diese Produkte sind meistens vegetarisch. Eines davon ist Nusskäse, der sich hervorragend für Pizza und Sandwiches eignet. Die im Käse enthaltenen Nährstoffe minus Fett sind alle darin enthalten. Abgesehen von diesem Vorteil reduziert Nusskäse auch die Atemnotprobleme, die ansonsten durch zu viel Cheddar oder übliche Käseaufnahme verursacht werden. Viele Menschen sind allergisch gegen Käse und Milchprodukte wie Milch. Um eine gesunde Ernährung für Männer aufrechtzuerhalten, die Kalzium benötigen, um ihre Knochen zu stärken, schlagen Ärzte häufig Alternativen vor, die sicher zu essen sind und keinerlei Fitnessrisiken haben.

5 Zucker und Fette:

Zucker und Fett versorgen den Körper mit der erforderlichen Energie. Es sollte in Maßen genommen werden, damit wir auch die Menge an Energie verbrennen, die wir verbrauchen. Dies hält uns gesund und verhindert die Zugabe zum Körpergewicht. Es ist wichtig, das Körpergewicht aufrechtzuerhalten, um Krankheiten wie Krebs, Übergewicht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verhindern. Der Drang, Zucker zu konsumieren, kann immer durch Alternativen wie Obst und Vanillesoße unterdrückt werden. Sie sind nicht nur eine gesündere Option, sondern minimieren auch das Risiko von Gefahren wie Karies und Gewichtszunahme. Es wäre ideal, wenn Sie dafür sorgen, dass Ihre Ernährung nicht zu viel Zucker und Fett enthält, da dies nicht nur einen Diabetesausbruch riskiert, sondern auch Ihren Zustand verschlechtern kann, wenn Sie einen unerkannten Fall mit hohem Blutzuckerspiegel haben. Frische Lebensmittel anstelle von Konserven sind der beste Weg, um Fette und Zucker unter Kontrolle zu halten.

Mehr sehen: Gm-Diät-Nebenwirkungen und After Effects

Diese gesunde Ernährung ist der beste und einfachste Weg, um Körper und Geist den ganzen Tag über gesund und frisch zu halten. Richtiges Essen ist effektiver, wenn Sie es mit der richtigen Übung und Schlafroutine kombinieren, damit der Körper fit bleibt. Diese Diät kann auch für Kinder nützlich sein, um einen gesunden Körper zu bekommen.