Frisuren

59 Neueste und moderne Brautfrisuren mit Bildern

Pin
Send
Share
Send


Ein ganz normales Hochzeitsszenario sieht vor, mit all den Klischees, den Leuten, die herumlaufen, organisieren, planen und ausführen, Blumen und Girlanden an die Pfosten gebunden sind. Die hektischen Kellner beenden den letzten Schliff, während die Hochzeitsgesellschaft noch im grünen Bereich ist Raum, der bestrebt ist, die perfekten Flügel an den Liner zu bringen. Nun, unter den geschäftigen Bienen im Make-up-Raum hat eine leichte Spannung, die sich seit dem Morgen aufgebaut hat, nun endlich eine volle Form angenommen. Inmitten der Hektik war eine der zügellosen Fragen, die immer wieder auftraten und immer wieder auftraten, um welche Frisur es sich handelte. Die Braut ist schon seit geraumer Zeit dabei, und am Ende des Tages waren, genau wie die meisten von uns Mädchen, die besten Frisuren, die zu den Anlässen passen, immer noch ein Fragezeichen.

Sei es eine Abschlussballnacht oder einfach nur ein Picknick-Date. Als Mädchen wird ein großer Teil unseres Ankleides von Frisuren bestimmt. Hauptsächlich wird für die richtige Gelegenheit das Richtige ausgewählt. Eine Hochzeit ist der perfekte Zeitpunkt, um die verschiedenen Varianten zu erkunden. Andererseits ist keine Hochzeit immer gleich wie die Braut. Eine indische Hochzeit würde etwas extravaganter sein, während eine nicht-indische Hochzeit eine einfache, einfache Frisur mit einem extravaganten, fließenden Gewand vorziehen würde. Um es auf den Punkt zu bringen: Jede Hochzeit nimmt eine andere Herausforderung an, und hier haben wir einige der besten, die erwähnt werden.

Hochzeit ist dein Tag und du musst sicherstellen, dass du unter allen die besten aussiehst. Die Frisur spielt die erstaunlichste Rolle bei der Verbesserung Ihres Looks an diesem Hochzeitstag. Holen Sie sich also die besten Brautfrisuren, die Sie können.

Beste Brautfrisuren mit Bildern:

Im Folgenden finden Sie die schönsten Brautfrisuren zusammen mit ihren Bildern, die sich perfekt für jede Art von Kleidung eignen.

1. Der Twist:

Einfach zu halten ist so einfach wie es nur geht. Ein kleiner Twist & Tuck ist genau das, was Sie brauchen, um den Look aufrecht zu erhalten. Diese Frisur ist besonders für die Bräute gedacht, die sich eher für Schlichtheit als für Extravaganz entscheiden. Stellen Sie über dem schwer verzierten Faltenwurf ein makelloses Haar dar, wobei die vorderen zwei Locken zusammengebunden und in einer Drehung geknotet sind, die mit Haarnadeln befestigt ist.

2. The Under Band:

Es ist immer vorzuziehen, wenn Sie Ihrem Alltagslook nur eine kleine Verschönerung hinzufügen können. Die Frisur beginnt mit einem lockeren vorderen Verschluss, der sich zusammenrollt und stylen lässt, während der Rest der Haare hinten zu einem Pony gebunden wird. Jetzt das Pony in drei Teile teilen und es mit dem Band unter einem Bündel binden, um den Eifer des Looks zu verstärken. Dies ist eine der beliebtesten Braut-Frisuren, die sehr gut mit lockigem lockigem Band ist.

3. Das äußere Band:

Ähnlich wie bei der unteren Band handelt es sich hier um eine weitere Bandschmuck-Brautfrisur, diesmal an der Außenseite des Brötchens. Dieses Brötchen unterscheidet sich jedoch von einem normalen Brötchen. Um das Haar von der Krone aus zu beginnen, wird es herausgeschnitten und aufgebläht, bis es schließlich von der Band geklemmt wird. Schneiden Sie nun die Haare in verschiedene Sortimente ein, rollen Sie sie ein und stecken Sie sie unter das Band, wodurch ein Brötchen entsteht.

4. Das Seitenband:

Dies ist eine weitere Variante der Bandbrötchen, bei denen derselbe Look jetzt auf die Brötchenseite übertragen wird. Verdrehen Sie das Haar in verschiedenen Schichten, versuchen Sie es noch einmal in einem Knoten und befestigen Sie dann das Seitenband. Diese Brautfrisur ist auch an diesem Hochzeitstag sehr einfach.

5. Die Seitenrolle:

Eine klassische indische Brautfrisur würde hier und da ein paar Rollen und Abdrücke bedeuten, und die Rückseite des Looks hängt ganz von der Präferenz der Braut ab, außer für die Vorderseite. Schneiden Sie gleiche Brocken des vorderen Verschlusses ab und drehen Sie sie nach hinten, bis Sie die Frisur erreichen Mitte, bevor Sie beide auf den hinteren Blick fixieren.

Mehr sehen: Asiatische Hochzeitsfrisuren

6. Das Seitengeflecht:

Zöpfe bilden eine der klassischen indischen Frisuren im Lookbook, und hier haben wir einen klassischen Mix aus Brötchen und Zopf zu einer Frisur. Beginnen Sie mit diesem Look, schneiden Sie die vordere Sperre heraus und binden Sie ein französisches Geflecht damit zusammen, bis Sie das Ende erreichen, an dem der Rest der Haare zu einem Knoten zusammengefügt werden kann.

7. Unter Geflecht:

Wieder beginnen wir mit einem weiteren Anflug von Zöpfen und Brötchen, diesmal an einem ungewöhnlichen Ort. Ein Seitengeflecht ist in der Tat ein gewöhnliches Szenario und daher ist hier eine kleine Änderung an der uralten Frisur, bei der das Geflecht von unten beginnt und schließlich ein Seitenbrötchen bildet. Dieser nimmt den besten Platz im Zopf ein.

8. Das Top Pin Up:

Ein hoher Knoten ist besonders für die Sommerhochzeiten das Beste, wenn Haare und Make-up eine echte Belastung darstellen können. Der beste Weg, um damit umzugehen, wäre ein Sommerknoten auf der Oberseite, der mit Blumen und Bändern verziert ist. Sie können den Look mit einem einfachen Pony beginnen und ihn dann einzeln zu einem hohen Knoten zusammenrollen.

9. Je länger, desto besser

Eine kräftige südindische Hochzeit würde immer mit einem langen, langen Zopf beginnen, und hier ist ein klassisches Beispiel dafür, wie gut ein Zopf zur Hochzeitskleidung passt. Normalerweise können diese langen Zöpfe mit Verlängerungen verlängert werden und der letzte Schliff schließt immer die schweren Verzierungen ein, die eine Grundvoraussetzung für diese Brautfrisuren bilden.

10. Das Rosenbrötchen:

Ein Rosenbrötchen wird im Wesentlichen durch Aufwickeln eines Zopfs zu einem Brötchen hergestellt, das einer Rose ähnelt und gleichzeitig eine erstaunliche Frisur für Ihren besonderen Tag schafft. Beginnen Sie, indem Sie die vorderen Verschlüsse auf einer Seite anbringen, und beginnen Sie mit einem Zick-Zack-Verfahren, das Französisch auf der anderen Seite zu flechten, wobei es auf die gleiche Seite fällt, an der alles angefangen hat. Sobald wir den Nacken überqueren, fangen Sie an, das Haar zu einem Rosenbrötchen zu rollen, und stecken Sie es dann zusammen.

Mehr sehen: Braut Frisuren Video

11. Das Zopfband:

Um diesen Look der Brautfrisur zu beginnen, unterteilen Sie das Haar in drei horizontale Schichten, wobei die vordere die Locken ist, die Krone mit dem Hauch in der Mitte und dann das Ende des Haares, das in einem aufgesteckten Knoten endet. Beginnen Sie damit, das Haar zu beiden Seiten zu stecken und mit der Krone einen Teil zu einem festen Zopf zu formen, während der andere zu einem Zug gemacht wird. Wenn Sie mit dem Zopf fertig sind, befestigen Sie einfach die Krone auf der anderen Seite des Kopfes.

12. Das Triple-Braid-Brötchen:

Für alle, die drei als Glückszahl betrachten, ist hier ein klassischer Look, an dem Sie Ihre Augen genießen können. Dieser Look besteht aus drei separaten Zöpfen, die alle an einem Punkt zu einem zusammenlaufen, der normalerweise in einem weichen kleinen Knoten endet. Um zu beginnen, flechten Sie die vorderen Rasten in ein rückwärtiges französisches Geflecht und machen Sie dasselbe mit den Seiten, bis sich alle in der Mitte treffen, um ein Brötchen zu bilden.

13. Das Donut-Brötchen:

Donutbrötchen sind einfach eine Variation des normalen Brötchens und können für einen klassischen Hochzeitslook ausgiebig verwendet werden. Vergewissern Sie sich, dass Sie ein verziertes Ornament haben, um den Look zu betonen, während Sie gerade dabei sind. Benutze die Socke, um ein Pony zu binden. Sobald Sie fertig sind, imitieren Sie die Form der Socke, um dieses Brötchen zu erhalten. Legen Sie das Ornament genau in die mittlere Delle und machen Sie den Look fertig. Diese Art von Braut Frisuren sind sehr leicht zu folgen und geben Ihnen einen tollen Look.

14. Die Geflechtverpackung:

Beginnen Sie damit, die Haare zu einem niedrigen hängenden Knoten zusammenzufügen, am besten unordentlich oder verlieren Sie einen, um dem Look Volumen und Charakter zu verleihen. Erstellen Sie nun mit den längeren Schichten einen Drehknoten direkt über dem Knoten und stecken Sie dann die kleineren vorderen Verschlüsse an den Seiten.

15. Der gerechte Zug:

Manchmal ist Extravaganz für eine Braut etwas zu schwer, und oftmals reicht heutzutage ein einfacher Buckel, ein anmutiger, am Kopfende, für das Fehlen einer extravaganten Frisur aus. Bei Hochzeiten und Anlässen kann bei dieser einfachen Brautfrisur eine einfache Verzierung verwendet werden, um die gewünschte Frisur zu erreichen.

Mehr sehen: Afrikanische Hochzeitsfrisuren

16. The Roll In Bun:

Auch wenn es für eine leichte Prüfung leichtfertig ist, hat die meiste Frisur den ganzen Abend für die Braut in Anspruch genommen. Dies ist in der Tat eine sehr zeitaufwändige Frisur, bei der Perfektion immer zu einem Cent-Prozent benötigt wird. Grundsätzlich werden einzelne Haarsträhnen an den Hinterkopf gerollt und festgesteckt, was letztendlich einem hochgefächerten Knoten die Form verleiht.

17. The Half Up Half Down:

Trennen Sie das Haar in zwei Teile, stützen Sie das Haar auf den oben genannten Schichten mit einem einfachen Clip und so ab, während der Rest des Haares frei und fließend gehalten wird. Um mit dieser Frisur zu beginnen, rollen Sie die Haare zu einem unordentlichen Clip auf. Vor dieser Brautfrisur können Sie sich für eine ausgedehnte Haarlocke entscheiden, vorzugsweise durch eine Art Heizvorrichtung, so dass das Einarbeiten in die Frisur sehr einfach erscheint.

18. Nur eine Verschönerung:

Oft beruht eine indische Hochzeitsfrisur einfach auf den schweren Ornamenten und Verzierungen, um einen hervorragenden Look zu erzeugen. Sie können die Haare frei und offen halten, aber nie vergessen, diesem Look eine Verschönerung hinzuzufügen, nur um die Dinge aufzupeppen. Hier haben wir die dreilagige Kopfbedeckung. Sie können jedoch etwas komplizierteres und schwereres verwenden.

19. Der vordere Stoß:

Hier ist ein perfekter Weg, um die hartnäckigen vorderen Schlösser zu bekämpfen, indem Sie sich einfach für diese Hochzeitsfrisur entscheiden. Sie können entweder bump-its verwenden oder es manuell von Hand necken. Im Gegensatz zu den anderen beginnt dieses Aussehen der Fledermaus mit der Beule und endet möglicherweise in einem weichen Rückenbrötchen.

20. Der gehörnte Blick:

Ähnlich wie bei einem Horn auf beiden Seiten des Kopfes ist hier ein klassischer Look für die vorderen Verriegelungen zu sehen, bei denen die Litzen an der Vorderseite in einem verdrehten Zopf gebunden sind, der bis ganz nach hinten reicht. Wenn Sie dort sind, konvergieren Sie beide zu einer, während Sie beide Seiten ausklappen, um Volumen und Stil zu erreichen.

21. Personifizierte Eleganz:

Eleganz ist eine Hauptfigur in einer indischen Hochzeit, in der sich die Anmut des ganzen Wesens der Braut entzieht. Ganz wie ihre Haltung und Schönheit, entspricht ihre Frisur ihr etwas, das so großartig ist wie dieses hier. Ein gezähnter, aber umwerfender Look an Ihrem besonderen Tag.

22. Das Fischschwanzpony:

Fishtail-Zopf war ein Stil aus dem westlichen Teil, aber jetzt können Sie die beiden miteinander verschmelzen, um genau den perfekten Look zu erhalten, den Sie immer erreichen wollten. Um diesen Look zu erhalten, fangen Sie an, indem Sie die Haare in zwei Strähnen unterteilen und ein mittleres Geflecht damit binden. Gehen Sie den Look halb durch und binden Sie ihn, sobald Sie den Nacken erreichen, zu einem Pony zusammen. Dies ist eine der perfekten Hochzeitsfrisuren mit Pferdeschwanz und Zöpfen, die Ihren Look fabelhafter machen.

23. Die achtsträngige Flechte:

Wir integrieren Zöpfe wieder in den Alltag, wo wir die vorderen Verschlüsse als Ablenkung verwenden, indem wir sie auffächern und mit etwas Haarspray an Ort und Stelle halten. Um das Ende dieses Looks zu erreichen, binden Sie den Rest des Looks in ein schweres achtsträngiges Geflecht. Sie können Verzierungen sogar verwenden, um den Blick zu betonen.

24. Der einfache Wirbel

Manchmal genügt ein einfacher Wirbel an der Seite des Kopfes, um die Dinge nach Ihren Wünschen zu sortieren. Wenn Extravaganz nicht Ihre Tasse Tee ist, fangen Sie an, indem Sie das Haar abschneiden, vorzugsweise von einer Seite bis zu einem leichten Wirbel, der manuell oder durch eine Rolle ausgeführt werden kann, und anschließend fixieren, um den Look zu vervollständigen.

25. Warum nicht unordentlich?

Wenn Sie in all den Jahren unordentliches Brötchen gesucht haben, warum sollten Sie sich nicht in den Komfort einer bekannten Frisur einschließen? Ein unordentliches Brötchen ist vielleicht Ihr Retter für den Tag, an dem keine andere Frisur gut zu Ihrem Anzug passte. Versuchen Sie, indem Sie Ihr Haar in einen losen Knoten bringen und dann die kleineren Schichten von den Seiten stechen. Die meisten Frauen in Mittelasien folgen dieser Art von Frisuren für die Hochzeit.

26. Das Simpleton:

Ähnlich wie die Herzogin können Sie sich auch für ein einfaches geflochtenes Schlangenbrötchen entscheiden, bei dem das Haar aus der Mitte herausgeschnitten wird, um Zöpfe zu bilden, während der Rest in das Brötchen eingearbeitet wird, um eine einzige Frisur zu bilden. Ein leichtes Make-up mit vielleicht einem aufwendig verzierten Ohrring-Set würde für uns den Trick tun.

27. Die französische Rolle:

Hier ist etwas, was wir von den Franzosen abgeholt haben, eine klassische Haarrolle, die nicht nur elegant, sondern auch einzigartig ist. Es wurden jedoch einige Modifikationen und Ergänzungen an diesem Look vorgenommen, und hier haben wir eine perfekte French-Rolle, deren Haar in einem schönen gestoßenen Knoten endet. Dies ist eine andere Brautfrisur, die mit Steinen und Accessoires gut aussieht.

28. Das Diagonalgeflecht:

Beginnen Sie den Zopf von einer Seite und gehen Sie den ganzen Weg hinüber zur anderen. Das Haar wird so lange geflochten, bis Sie das Ende erreicht haben, an dem Sie den Look abschließen können. Diagonalzopf ist eine der berühmtesten Hochzeitsfrisuren, die sehr attraktiv ist.

29. Südindische Zöpfe:

Zöpfe werden seit traditionellen Tagen verwendet, und bis heute verwenden die Leute sie mit unterschiedlichen Erscheinungsformen. Das sieht auf jeder Braut gut aus und im Laufe der Jahre wurden an diesem Stil viele Modifikationen vorgenommen. Wasserfallzöpfe sind die häufigsten, die Menschen mit anderen Stilen kombinieren. Zöpfe sehen elegant aus und eignen sich am besten für mittlere und lange Haare. Der südindische Zopf ist eine der bekanntesten Frisuren für Hochzeiten.

30. Die Arier machen:

Diese einfache Übung ist sehr verbreitet und sieht sehr traditionell aus. Es ist im Grunde ein schickes Brötchen mit schönen Locken in Form von Blütenblättern und mit eleganten Zöpfen umrahmt. Sie können es mit winzigen Kristallen kombinieren und mit dieser Frisur verblüffen. Diese Brautfrisur sieht am besten bei Sarees aus.

31. Romantische Locken:

In dieser Hochzeitsfrisur lassen Sie einfach die Locken fallen oder hängen Sie stilvoll. Sie können diesem Stil durch Hinzufügen von Clip-Ons Länge hinzufügen. Beginnen Sie mit dem Abschneiden der Haare von der Mitte und locken Sie dann beide Seiten der Haare mit einer Lockenmaschine um etwa 450 Grad. Dann beenden Sie es mit einem schönen Haarspray. Dies wird für ovale, lange, diamantförmige, runde und herzförmige Gesichter empfohlen. Sie können sogar frische Blumen hinzufügen, um ihm einen eleganten Look zu verleihen.

32. Glattes gekreuztes Aussehen:

Der gekreuzte Look gibt einen weichen, zarten Look. Dieser Look ist leicht zu erreichen. Beginnen Sie mit dem Föhnen der Haare. Schaffen Sie Volumen im oberen Bereich Ihrer Haare. Es ist ein wunderschöner Aufstieg, der verschiedene Segmente des Haares abdeckt und einen geschichteten Look ergibt. Es gibt einen raffinierten und gleichzeitig modernen Look. Schmücken Sie dieses Brautbrötchen mit Haarschmuck oder Blumen.

33. Offene Wellen:

Sogar offene Locken und Wellen geben einen eleganten Look, wenn sie richtig gemacht werden. Offene Frisuren sind immer im Trend, denn es gibt unzählige Möglichkeiten, die Frisur für die Hochzeit zu erhalten. Wellenreiten, komplizierte Locken oder einfache Rollen. Sie können je nach Wunsch und Stimmung auswählen. Scheuen Sie sich nicht, vor Ihrem Hochzeitstag zu experimentieren, denn Sie wissen nie, welche Frisur Ihnen am besten passt. Fügen Sie glitzernde Haarzusätze hinzu, um den Brautlook zu vervollständigen.

34. Die Aussage Bouffant:

Entscheiden Sie sich für ein schickes, niedriges Brötchen und sorgen Sie für etwas mehr Spaß im Kronenbereich, indem Sie ein Bouffant erhalten. Fügen Sie dem vorderen Haar etwas mehr Textur hinzu, um ein Bouffant mit einem swooped Side-Bang zu kreieren. Das sieht nach einer komplizierten Arbeit aus. Wenn nötig, stylen Sie sich mit modischen Haaraccessoires.

35. Locken mit Fransen:

Rundungen um den Pony sehen toll aus. Bringen Sie Farbe in Ihr Haar, damit es anders aussieht. Teilen Sie Ihr Haar von einer Seite und biegen Sie die Enden der Fransen mit einem Haareisen nach oben. Kräuseln Sie die Umgebung der Fransen und vervollständigen Sie den Look mit einem Haarspray. Diese Art von Brautfrisuren ergänzt fast alle Arten von Gesichtern.

36. Ein Vintage-Bienenstock-Stil:

Bienenstock ist das Wort, das in diesem Fall attraktiv aussieht. Diese Hochzeitsfrisur sieht anders aus und man muss wissen, wie man sie richtig trägt. Locken formen und mit den Fingern zerbrechen. Dann kämmen Sie die Locken sanft zurück, um ein weiches, luftiges Gefühl zu erzeugen. Dann locken Sie alle Locken nach oben und sichern Sie sie mit einem Gummiband. Üben Sie diesen Look einige Male vor dem großen Tag, damit Sie sich an Ihrem Hochzeitstag wohl fühlen.

37. Spektakuläre Up machen:

Spektakulär ist auch eine Möglichkeit, attraktiv auszusehen. Dies sieht wunderschön aus, wenn es voller Volumen ist, und kann durch das Erstellen eines stark gestylten Chignons ein kompliziertes Einstecken und Feststecken bewirken. Dies scheint wie ein Kopfbedeckung über dem Dach und erfordert viel Mühe, um es zu tragen. Sie können Haarzubehör wie eine Krone hinzufügen, um eine funkelnde Note zu verleihen. Dies ist eine der besten Brautfrisuren für lange Gesichter mit langen Haaren.

38. Romantischer Half Up Style:

Die halbe und halbe Frisur für die Hochzeit ist erstaunlich und wird Ihrem Look an Ihrem Hochzeitstag sicherlich Glamour verleihen. Dieser Look wird die Dinge romantisch und schick halten. Begleiten Sie den Look mit fließenden Wellen und einem Bouffant wie einer Krone. Pin die Seiten an, um einen sauberen Blick zu geben.

39. Glatte Locken an den Seiten:

Dies ist eine der glamourösen Frisuren für eine Hochzeit, die man bekommen kann. Bilden Sie eine glatte Textur der Locken, um einen attraktiven Look zu erhalten. Lassen Sie die Locken im Gesicht und an den Seiten des Gesichts fließen. Das sieht sehr romantisch und edel aus. Sie verleiht der Braut an ihrem Hochzeitstag den perfekten Look.

40. Vintage Up machen:

Fingerwellen sehen anmutig aus und wären perfekt für jede Braut. Sie können sich sogar verlängern, indem Sie Ihrem Haar anmutige Locken hinzufügen. Locken Sie Ihr Haar mit mittelgroßen Perm-Stangen, entfernen Sie dann die Stäbchen und trennen Sie die Locken. Tragen Sie Wickelschaum im vorderen Teil Ihres Haares auf, um das gleiche einzustellen. Dekorieren Sie die Perlen im vorderen Bereich, wo Wickelschaum aufgetragen wurde. Verwenden Sie dann Haarspray, um den Look zu vervollständigen.

41. Curly Up Do With Large Flowers:

Blumen am Hochzeitstag sehen auf der Braut immer schön aus. Bilden Sie anmutige Locken und machen Sie dann ein schönes, sauberes Brötchen, das wie eine Blütenknospe aussieht. Kombinieren Sie die Seiten des Brötchens mit schönen großen Blüten, um den Look zu vervollständigen. Das Bouffant ist der wichtigste Teil dieses Looks.

42. Einfache Brautfrisur:

Sie können sogar einen einfachen und süßen Look für Ihre Frisur wählen. Easy-Walking-Styles eignen sich am besten für Bob-Cut-Bräute. Es sieht fabelhaft aus, ohne viel stickig zu sein. Fügen Sie Ihrem Haar einfach nur wenig Volumen hinzu und stecken Sie es auf einfache Weise zurück. Geben Sie ihnen eine leichte Wendung, indem Sie sie mit glitzernden Kopfbändern ausstatten.

43. Locken oben:

Locken auf der Oberseite sehen auch toll aus. Dies sollte mit der richtigen Genauigkeit erfolgen. Dieser zusammengerollte Stil ist großartig und sieht ohne viel Aufwand aus. Sie können Ihren Schmuck und Ihr Gesicht in dieser Brautfrisur leicht zur Schau stellen. Bilden Sie drei Abschnitte und locken Sie die mittleren Längen und Enden der Haare mit einem Lockenstab. Sammeln Sie alle Haare in der Mitte des Kopfes und bilden Sie ein Top-Brötchen. Fertig mit Haarsprays.

44. Die französische Twist-Frisur für Bräute:

Wie der Name vermuten lässt, handelt es sich um eine andere Frisur, die man bekommen kann. Sehen Sie an Ihrem Hochzeitstag glamourös aus, indem Sie diese verdrehte Frisur mit schönen Verzierungen tragen. Diese Hochzeitsfrisur wirkt am besten auf ovalen Gesichtern und mit natürlichem Haar.

45. Curly Down Frisur für Bräute:

Locken scheinen leicht zu erreichen und sehen immer schön aus. In diesem Fall bilden sich Locken im unteren Teil des Haares. Gönnen Sie sich einen zentralen Abschied und sorgen Sie mit Brautschmuck für einen verschönerten Look. Dies ist eine sehr einfache Brautfrisur für langes Haar, die Ihren Look verführerischer macht.

46. ​​Classic Up do für kurzes Haar:

Dies sieht auf kurzen Haaren am besten aus. Lassen Sie Ihr Haar so viel kräuseln und verdrehen, wie Sie können und lassen Sie es einfach so, wie es ist. Vervollständigen Sie den Look mit Seitenparty und Auftragen des Einstellsprays. Dies sieht erstaunlich aus für Personen mit ovalem, langem, geformten oder rundem Gesicht. Fügen Sie bei Bedarf frische Blumen hinzu.

47. Das glänzende niedrige Brötchen:

Dies ist eine weiche, romantische und unauffällige Hochzeitsfrisur, die man bekommen kann. Es ist ein einfacher, aber schöner niedriger Brötchen, der Ihrem besonderen Tag Glamour verleiht. Dieser Look passt gut zu Kleidern und kann aufgrund seiner Einfachheit und Leichtigkeit vielen schmeicheln. Diese Art von Hochzeitsfrisuren mit mittellangen Haaren verleiht dem Gesicht der Braut ein klares Aussehen, da alle Haare zu einem Knoten zusammengebunden sind.

48. Brautfrisur mit Häkelzöpfen:

Die verdrehte Frisur verleiht der Braut ein anderes Aussehen. Häkelfrisur ist eine gute Wahl für Brautfrisuren und wird Sie an Ihrem besonderen Tag hervorheben. Tragen Sie ggf. ein Einstellungsspray auf, um den Look zu vervollständigen. Backless Brautkleider sieht mit diesen Frisuren am besten aus.

49. Unordentlicher Look mit Locken:

Die Mischung aus Locken und Wellen sieht auf jedem Mädchen wunderschön aus. Bei dieser Frisur teilen Sie einfach Ihr Haar an den Seiten und beginnen dann, Locken zu kreieren. Wiederholen Sie den Vorgang mehrmals, und stylen Sie dann Ihr Haar mit den Händen. Locken müssen voluminös und voluminös aussehen und sollten ein natürliches Aussehen verleihen. Beenden Sie es mit einem Haarspray.

50. Klassische All Down V-Cut-Zöpfe:

Dies gibt der Braut an ihrem Hochzeitstag einen anmutigen Blick. Holen Sie sich einfach weiche Locken. Dann binden Sie die Locken so, dass sie von hinten einen V-Look ergeben. Es gibt viele Möglichkeiten, Locken zu tragen, aber diese ist die charmanteste von allen. Sie können Ihren Look mit harmonischen Accessoires ergänzen.

51. Das verschleierte Brötchen:

Ein Brautlook ist nicht vollständig ohne den Schleier, den sie sagen, und um Ihrer Oma zu gefallen, hören Sie sie diesmal und suchen Sie nach dem Schleier. Der Schleier fügt ein persönliches Gefühl hinzu, während das weiche, tiefe Brötchen dahinter hängt und dem schon kostbaren Look der Hochzeitsmädchen einen Hauch von Geschmack verleiht.

52. Die Vintage Swirls:

Dies ist eine etwas neue Note für Ihr bereits satiniertes Kleid, in dem Sie sich niederlassen werden. Hierfür benötigen Sie möglicherweise professionelle Hilfe. Mit Hilfe einer Rolle oder eines Lockenwicklers schaffen Sie den Vintage Swirl auf einer Seite klar und deutlich. Erstellen Sie für die andere Seite einen kleineren, weniger ausgeprägten Wirbel. Lassen Sie nun den Rest in eine Krawatte oder ein Brötchen.

Mehr sehen: Frisuren für hinduistische Hochzeit

53. Die Buffed Pin Ups:

Mit einem herzförmigen Ausschnitt und einem Strauß weißer Rosen in der Hand ist dies die perfekte Frisur für Ihren Hochzeitstag. Beginnen Sie damit, Ihr Haar in zwei Teile zu teilen. Der untere Teil endet in einem niedrigen Pony. Für den oberen Bereich lassen Sie gleiche Locken auf der Vorderseite und necken Sie den Rest der Haare richtig. Nun schleife es innerhalb des Ponys. Die seitlichen Verschlüsse werden dann zusammen mit dem Pony gerollt und festgesteckt.

54. Das Side Bun:

Das Side Bun ist ein klassischer Frisur für alle schrulligen Bräute. Hier müssen Sie zunächst einzelne Schlösser für das Brötchen trennen. Verwenden Sie einen weichen Frontgriff für die vorderen Verriegelungen, wobei ein gelöster Verschluss ordnungsgemäß festgesteckt ist. Nehmen Sie nun die einzelnen Schlösser und rollen Sie sie zu einem Brötchen zusammen. Verwenden Sie geeignete Stifte, um Zwischenfälle zu vermeiden.

Mehr sehen: Brautfrisuren

55. Halten Sie es frei:

Nun muss ein gutes Haar immer nicht festgebunden sein. Sie können leicht die Erhebung oder die Verformung der Krone verwenden, um Ihrem Look mehr Volumen zu verleihen. Necken Sie nur den mittleren Abschnitt Ihres Haares und stecken Sie die vorderen Verriegelungen hinten am Kopf fest. Sammeln Sie nun den vorderen Teil und binden Sie ihn zu einem unordentlichen Knoten.

56. Unter dem Schleier:

Jetzt ist Schleier die Familiennorm, aber Sie möchten die Schönheit Ihrer Frisur zeigen. Beginnen wir mit einer gegenseitigen Entscheidung, wo der Schleier und die Frisur beide erschlagen. Verwenden Sie einen großen, verfilzten Brötchenkopf an Ihrem Rücken, und führen Sie dann den Schleier sehr vorsichtig darunter ein, um besseres Haar zu erhalten.

Mehr sehen: Tamilische Frisuren für die Hochzeit

57. Das hohe Brötchen:

Hier ist ein großartiger Geschmack der Frisur, den Sie in Ihrem Hochzeitslook wählen können. Bürsten Sie Ihr Haar gründlich und binden Sie es in ein hohes Pony. Rollen Sie nun das Haar zu glatten Locken auf und binden Sie es zu einem Knoten zusammen.

58. Der verschönerte Look:

Versuchen Sie diesmal einen ziemlich schönen Zopf mit wunderschönen spiralförmigen Verzierungen, die gut zu Ihrem schönen weißen Kleid passen würden. Sie können sogar weiche Schnürsenkel verwenden, um die Verzierungen zu vertuschen.

59. Das schicke Brötchen:

Hier ist eine einfache Frisur für einen Hochzeitstag. Wenn Extravaganz nicht Ihr Ding ist, entscheiden Sie sich für dieses einfache und dennoch schicke, bouffante Pony.

Die vor allem die Brautfrisuren sind sehr schön, Sie können jeden aus der Liste für Ihren Hochzeitstag auswählen, um die Aufmerksamkeit zu erregen.

Schau das Video: Tutorial. Hochsteckfrisur im Undone Look ganz einfach. GLOSSY LOOKS (November 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send