Schönheit & Mode

Top 9 coole und stilvolle betende Hände Tattoo Designs

Pin
Send
Share
Send


Betende Hände Tätowierung wurde zuerst von einem deutschen Künstler Albrecht Durer entworfen. Er entdeckte diese Kunst, indem er sich von seinem Bruder inspirieren ließ. Später wird es als Tattoo überall berühmt.

Menschen wenden Gebet Hände Tätowierung aus verschiedenen Gründen und Situationen. Diese Tätowierungen können manchmal im Gedächtnis einiger Geliebter dargestellt werden, manchmal mit gebührendem Respekt vor jemandem, sogar für religiöse Hingabe. An dem Punkt, an dem sich zwei Hände treffen, ist dies ein Bild eines ruhigen physischen Körpers. Am Ende des Tages, indem Sie die Hände zusammenhalten, tauschen Sie gleichzeitig Ihren Gehirn- und Körperkörper aus, um vollkommenen Frieden sowie Reflexion zu gewährleisten. Es ist im Wesentlichen ein Ansatz, um einen verlorenen Verwandten oder Gefährten zu respektieren und sich daran zu erinnern.

Stilvolle und niedliche betende Hände Tattoo Designs:

Einige der beliebtesten Tattoo Designs für betende Hände werden kurz beschrieben.

1. DEVOTIONALE GEBETSHÄNDE:

Hier ist ein Gebetshand-Tattoo für Männer. Das Kreuz im Bet-Hand-Tattoo zeigt Lord Jesus. Dieses Tattoo kann für jeden persönlichen Gott oder an den Sie glauben, dargestellt werden.

2. PRAYING HANDS TATTOO MIT ROSEN:

Dieses Tattoo ist hauptsächlich mit dem Katholizismus verbunden. Es stellt zwei betende Hände mit Rosen dar, wie es von Katholiken gefolgt wird. Dies hat viel mit religiösen und religiösen Zwecken zu tun.

3. TATTOOS MIT TAUE GEBETEN:

Tauben sind ein Symbol des Friedens. Betende Hände Tätowierungen mit einer oder mehreren Tauben sind sehr berühmt und werden vor allem vom Christentum angenommen. Da sie viele Geschichten in der Bibel mit der Taube verbunden haben.

4. GEBETEHÄNDE MIT MESSAGE TATTOO:

Dies ist auch eine Art religiöses Tattoo. Diese sind hauptsächlich mit einem Gedanken oder Zeilen aus heiligen Büchern verbunden. Diese Tätowierung am Körper ermutigt den richtigen Weg zu gehen. Dies ist das Hauptmotto der Tätowierung.

5. JESUS ​​PRAYING HANDS TATTOO:

Hier ist ein großes Tattoo, das die betenden Hände von Angel Jesus darstellt. Diese Arten von Tätowierungen werden meistens von Männern geschätzt und auf den Schultern und im Rücken getragen. Es ist eine religiöse Tätowierung. Dieses wurde speziell von perfekten Tätowierern entworfen. In diesem Design müssen die Emotionen beim Tätowieren insgesamt abgedeckt werden.

6. TATTOOS MIT LINIEN GEBETEN:

Dies sind sehr einfache und kleine Tätowierungen nur mit den Umrissen der betenden Hände. Sie sind hauptsächlich für Mädchen. Wer sich für dieses berühmte betende Hand-Tattoo nur für Mode und Stil interessiert, kann sich dafür entscheiden.

7. DANK, DER GEBEN HÄNDE TATTOO GEBEN:

Betende Hände, nach chinesischer Kultur, sind Dankeschön. Auf diese Weise können Sie Dankeschönhände jedem zeigen, den Sie am meisten bewundern. Dieses Tattoo zeigt jedem Ihre unschuldigen Gefühle.

8. BUNTE PRAYING HANDS TATTOO:

Hier ist das bunte Tattoo betende Hände, damit es attraktiver und modischer wirkt. Betende Hand-Tattoos, die mit verschiedenen Farben bemalt sind, können ein realistisches Erscheinungsbild ergeben. Jene Leute, die gerne farbenfrohe und sinnvolle Tätowierungen ausprobieren, müssen sich diesem Stil anschließen.

9. PRAYING HANDTATTOO MIT ROSARISCHEN PERLEN:

Das Beten mit Rosenkranzperlen gilt als die Treppe zum Himmel aus der Tiefe des Herzens. Dies sind heilige Perlen, unabhängig von Kaste und Glauben. Dieser ist mit einem etwas dunkleren Farbton versehen und sorgt auch für angemessene Aufmerksamkeit.

Die berühmten Hände, die Tätowierung beten, können modisch, hingebungsvoll und sogar ausdrucksfähig sein. Sie sind immer ein Zeichen von Stille, Gebet und Würde. Diese können mit jedem Alter geschmückt werden. Wenn Sie sich an jemanden erinnern, der ein normales Design mit einigen Zitaten verwenden kann, erhalten Sie beim Tätowieren solcher Designs eine gute Entspannung.

Pin
Send
Share
Send