Gesundheit

23 Beeindruckendes Bockshornkleepulver Vorteile für Gesundheit, Haar und Haut

Pin
Send
Share
Send


Die Rolle der Bockshornkleesamen ist für eine indische Küche unverzichtbar. Es wird verwendet, um Ihre Speisen zu aromatisieren und einen angenehmen nussigen Geschmack zu erzeugen. Das Wort "Bockshornklee" soll aus der lateinischen Sprache stammen und bedeutet wörtlich "griechisches Heu". Es wird allgemein mit den Namen "Methi" (Hindi), "Menthulu" (Telugu), "MethiGacha" (Bengali), "Ventayam" (Tamil) und "Uluvas" (Malayalam) bezeichnet. Bockshornkleesamen haben einen bitteren Geschmack und werden normalerweise vor der Verwendung geröstet. Das aus diesen Samen hergestellte Pulver wird Bockshornkleepulver genannt. Dieses Pulver wird häufig in Pickles, Currys, Medikamenten und sogar in Kosmetika verwendet. Dieses bescheidene Kraut hat viele beeindruckende Vorteile für die Förderung von Gesundheit, Haar und Haut. Es ist bekannt, den Testosteronspiegel zu verbessern und auch den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Bockshornkleepulver wird auch für stillende Mütter empfohlen. Um mehr über die Vorteile von Bockshornkleepulver zu erfahren, lesen Sie weiter!

Die folgende Liste enthält einige der wichtigsten Vorteile von Methi-Pulver, die direkt mit dem Verbrauch von Bockshornklee-Pulver verbunden sind. Überprüfen Sie sie und finden Sie verschiedene Gründe, um tatsächlich Bockshornkleesamenpulver in den täglichen Lebensstil aufzunehmen.

Vorteile von Methi Dana Pulver für die Gesundheit:

Hier haben wir 12 beste Verwendungen von Methipulver für die Gesundheit gefunden. Lass uns mal reinschauen.

1. fördert die Herzgesundheit:

Bockshornkleesamenpulver funktioniert gut, um das Herz-Kreislauf-System in guter Form und Gesundheit zu erhalten. Galactomannan ist eine der löslichen Fasern in Bockshornklee oder Methipulver, die zur Verbesserung der Herz-Kreislauf-Funktionen und der Herzgesundheit beitragen. Es reduziert auch das Risiko von Schlaganfällen und Angriffen auf ein gutes Niveau.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Warmes Wasser

Vorbereitungszeit: 1 Minute

So verwenden Sie Methi-Pulver:

  • Mischen Sie das Pulver mit warmem Wasser und trinken Sie es jeden Morgen.

Wie oft sollte ich das tun?: Jeden Tag

2. Kontrolliert den Blutdruck:

Niedriger Natrium- und guter Kaliumspiegel macht Bockshornkleesamenpulver zu einem perfekten Nahrungsmittel für alle, die ihren Bluthochdruck richtig kontrollieren möchten. Es ist einer der besten Vorteile von Methipulver, wenn man bedenkt, dass der Blutdruck eine häufige und langwierige Erkrankung ist. Kontrollierter Blutdruck ist einer der besten Vorteile von Methi-Pulver.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Wasser

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Wie macht man:

  • Pulver mit Wasser mischen und gut kochen.
  • Den Tee abseihen und heiß servieren.

Wie oft sollte ich das tun?: Jeden Tag

3. Senkt LDL im Körper:

Um den LDL-Spiegel, der als schlechtes Cholesterin bezeichnet wird, im Körper zu reduzieren, können Sie leicht Bockshornkleesamenpulver verwenden. Tatsächlich wirkt es als Blocker für das Cholesterinmittel. Dies gilt jedoch nur für das LDL und nicht für das gute Cholesterin. Sie können dies also jeden Tag sicher verzehren, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Honig - ein paar Tropfen
  • Wasser

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Wie macht man:

  • Mischen Sie das Pulver mit Wasser.
  • Bring es zum Kochen.
  • Den Tee abseihen und heiß mit Honig servieren.

Wie oft sollte ich das tun?: Jeden Tag

4. Entgiftet das System:

Die positive Auswirkung von Bockshornkleepulver auf den GI-Trakt hilft bei der Entfernung aller toxischen Stoffe aus dem Verdauungssystem und reguliert dessen Funktionen. Es ist eines der besten Dinge zu tun. Wenn Sie das gesamte System von gefährlichen Flüssigkeiten und Toxinen reinigen, erhalten Sie nur ein allgemeines Wohlbefinden. Dieser Methi-Pulver-Tee ist auch für die Gewichtsabnahme geeignet.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Honig - ein paar Tropfen
  • Zitrone - wenige Tropfen
  • Wasser

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Wie macht man:

  • Mischen Sie das Pulver mit Wasser.
  • Bring es zum Kochen.
  • Den Tee abseihen und heiß mit Honig und Zitrone servieren.

Wie oft sollte ich das tun?: Zweimal in der Woche für beste Ergebnisse.

5. kuriert Anämie:

Bockshornkleesamenpulver ist sehr reich an Eisennährstoffen. Dies ist eines der wichtigsten Mineralien, die zur Behandlung von Anämie benötigt werden, indem der Hämoglobinspiegel und die roten Blutkörperchen verbessert werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Bockshornkleesamenpulver in das Tagesmenü aufnehmen, um die Krankheit gut zu behandeln. Die Dosen sollten jedoch auf einem kontrollierten Niveau liegen.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Wasser oder Milch

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

So verwenden Sie Bockshornklee-Pulver:

  • Bockshornkleesamenpulver mit Wasser oder Milch mischen.
  • Trinken Sie es jeden Tag für beste Ergebnisse

Wie oft sollte ich das tun?: Jeden Tag

6. Treats Fever:

Bockshornkleesamenpulver hilft bei der Regulierung der hohen Körpertemperaturen und behandelt somit Fieber. In der Tat hilft es auch bei der Heilung von Atemwegserkrankungen, die Halsschmerzen, chronischen Husten und vieles mehr einschließen. Dies ist einer der Vorteile des Bockshornkleepulvers, das für viele Menschen auf der ganzen Welt gut ist. Bockshornklee kann Infektionserreger bekämpfen und das Immunsystem stärken. Also, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre tägliche Dosis Bockshornklee erhalten!

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Wasser oder Milch

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Wie macht man:

  • Bockshornkleesamenpulver mit Wasser oder Milch mischen.
  • Warm servieren.

Wie oft sollte ich das tun?: Bis das Symptom nachlässt

7. Erleichtert Schmerzen bei der Arbeit:

Durch die Stimulierung der Kontraktion der Gebärmuttermuskulatur ist Bockshornkleepulver bei schwangeren Frauen sehr hilfreich. Dies führt auch zu einer normalen Entbindung nach 9 Monaten. Es lindert auch die Schmerzen, die während der Geburt eines Kindes verursacht werden. Es ist am besten, Bockshornklee-Pulver während der Schwangerschaft zu sich zu nehmen, um die Vorteile während der Wehen zu erleben. Dieses Pulver kann auch dazu beitragen, die Häufigkeit von Kontraktionen zu reduzieren.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Wasser oder Milch

Vorbereitungszeit: 1 Minute

Wie macht man:

  • Mischen Sie das Pulver und trinken Sie es mit warmer Milch oder Wasser.

Wie oft sollte ich das tun?: Vor der Auslieferung

8. Vorteile von Methi-Pulver für Diabetes:

Diabetiker-Prävention ist einer der wichtigsten gesundheitlichen Vorteile von Bockshornklee-Pulver. Das Saatgut enthält bestimmte Chemikalien, die den Blutzuckerspiegel senken und die Verwendung von Zucker im Körper verbessern können. Während die übliche Methode, Bockshornklee einzunehmen, darin besteht, Samen zu tränken und das Wasser zu trinken, ist Bockshornkleepulver ein weiterer wirksamer Weg, um Diabetes unter Kontrolle zu bekommen.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Wasser

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Wie macht man:

  • Mischen Sie Bockshornkleepulver in Wasser.
  • Bring es zum Kochen.
  • Abseihen und warm servieren.

Wie oft sollte ich das tun?: Täglich

Mehr sehen:Zimtpulver Vorteile

9. Leckerei Verstopfung:

Bockshornkleesamen können Verdauungsbeschwerden lindern und wirken beruhigend auf aufgeblähten Magen. Dank der hohen Ballaststoffmenge kann es auch zu einem reibungslosen Stuhlgang beitragen. Bockshornklee-Tee ist die effektivste Behandlung gegen Verstopfung und wird empfohlen, den ersten Tag am Morgen zu sich zu nehmen.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Warmes Wasser

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Wie macht man:

  • Mischen Sie Bockshornkleepulver in warmem Wasser.
  • Abseihen und den Tee trinken.

Wie oft sollte ich das tun?: Täglich am ersten Morgen.

10. Behandelt das prämenstruelle Syndrom (PMS):

Die meisten Frauen leiden unter starken Krämpfen, Stimmungsschwankungen und Unbehagen während der Perioden. Bockshornkleesamen bieten die beste Linderung von PMS und helfen Ihnen, mit Ihren monatlichen Perioden umzugehen. Dies ist die sicherste und natürlichste Art, Ihre Perioden ohne externe Medikamente wieder besser zu machen.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Wasser

Vorbereitungszeit: 1 Minute

Wie macht man:

  • Mischen Sie Bockshornkleepulver in einem Glas Wasser.
  • Trinken Sie es zweimal am Tag, um eine bessere Erleichterung zu erhalten.

Wie oft sollte ich das tun?: Bis die Symptome nachlassen

11. erhält das hormonelle Gleichgewicht:

Bockshornkleesamen können sofort helfen, Ihren Hormonspiegel auszugleichen und Ihren Körper wieder auf Kurs zu bringen. Studien zeigen, dass Bockshornkleesamen Disosgenin enthalten, von dem bekannt ist, dass es den Östrogenspiegel im Körper beeinflusst. Dies hilft auch bei der Verbesserung des Blutzuckermetabolismus im Körper.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Wasser

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Wie macht man:

  • Mischen Sie Bockshornkleepulver in einem Glas Wasser.
  • Zum Kochen bringen und den Tee abseihen.
  • Heiß servieren.

Wie oft sollte ich das tun?: Bis die Symptome nachlassen

12. Behalte Darmkrebs in der Bucht:

Bockshornklee ist bekanntermaßen ein natürliches Mittel zur Abtötung von Krebs, insbesondere der Zellen, die für Prostatakrebs und Dickdarmkrebs verantwortlich sind. Bockshornklee enthält ein Steroid namens Diosgenin, das bei der Abwehr von Darmkrebs helfen kann. Die Polysaccharide im Bockshornklee binden die Krebstoxine und verhindern, dass sie die Schleimhaut des Kolons berühren.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Wasser

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Wie macht man:

  • Mischen Sie Bockshornkleepulver in einem Glas Wasser.
  • Zum Kochen bringen und den Tee abseihen.
  • Heiß servieren.

Wie oft sollte ich das tun?: Täglich

Gebrauch von Bockshornkleepulver für Gesicht und Haut:

Hier haben wir 6 beste Vorteile für Bockshornkleepulver für die Gesundheit von Gesicht und Haut gefunden. Lass uns mal reinschauen.

13. Behandelt Hautprobleme:

Mit den antibakteriellen und pilzhemmenden Eigenschaften kann Bockshornkleepulverpaste, wenn sie auf die Wunden, Flecken, Verbrennungen und Ekzeme aufgebracht wird, leicht in einer häuslichen Heilbehandlung behandelt werden. In der Tat kann jede Form von Entzündungen auf der Haut mit Bockshornkleepulver behandelt werden. Es beschleunigt die Heilung von Hautstörungen.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Wasser

Vorbereitungszeit: 1 Minute

Wie macht man:

  • Mischen Sie das Pulver in Wasser.
  • Tragen Sie diese Paste auf die betroffenen Stellen auf.
  • Lassen Sie es für 15 Minuten.

Wie oft sollte ich das tun?: Bis die Symptome nachlassen

Mehr sehen: So verwenden Sie Wheatgrass-Pulver

14. Reduziert Alterungszeichen:

Bockshornkleesamen bieten der alternden Haut unglaubliche Vorteile. Es kann effektiv Falten, dunkle Flecken, feine Linien und schlaffe Haut behandeln. Bockshornklee verleiht der Haut Elastizität, was bei der Altersumkehr hilft. Es kann auch eine schöne Haut wiedergeben, indem die abgestorbene Haut abgeblättert wird. Es wird empfohlen, dieses Pack zweimal pro Woche zu verwenden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Joghurt
  • Wasser

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Wie macht man:

  • Bockshornkleepulver mit Wasser und Joghurt mischen.
  • Tragen Sie diese Paste gleichmäßig auf die Haut auf.
  • 20 Minuten einwirken lassen und abwaschen.

Wie oft sollte ich das tun?: Zwei Mal pro Woche

15. Hautentzündung reduzieren:

Studien zeigen, dass Bockshornkleesamen entzündungshemmende Eigenschaften haben und der Grund dafür ist, dass sie in traditionellen Ayurveda-Arzneimitteln verwendet werden. Bockshornkleepulver enthält auch hohe Mengen an Antioxidantien, die den durch freie Radikale verursachten Schaden reduzieren können. Die tägliche Verwendung von Bockshornkleesamen kann Hautentzündungen reduzieren und auch geschädigte Zellen reparieren.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Kokosnussöl

Vorbereitungszeit: 1 Minute

Wie macht man:

  • Mischen Sie Bockshornkleepulver in Kokosnussöl.
  • Tragen Sie diese Paste auf die betroffenen Stellen auf.
  • 10 Minuten ruhen lassen und waschen.

Wie oft sollte ich das tun?: Bis die Symptome nachlassen

16. Natürliches Glühen:

Bockshornkleesamen haben eine feuchtigkeitsspendende, klebrige Substanz, die Trockenheit der Haut behandeln kann. Die Bockshornklee-Packung kann helfen, Ihrer Haut einen natürlichen Glanz zu verleihen, indem sie Fleckenbildung reduziert und die Haut sogar straffer macht. Es kann auch helfen, die Hautzellen zu reparieren und vor oxidativen Schäden zu schützen.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Joghurt

Vorbereitungszeit: 1 Minute

Wie macht man:

  • Bockshornkleepulver in Joghurt mischen.
  • Tragen Sie diese Paste gleichmäßig auf das Gesicht auf.
  • 10 Minuten einwirken lassen.

Wie oft sollte ich das tun?: Zwei Mal pro Woche

17. Behandelt fettige Haut:

Eine Verbindung, die in Bockshornklee als Disogenin bezeichnet wird, weist eine hohe entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung auf, wodurch überschüssiges Öl kontrolliert werden kann. Es kann auch infektionsverursachende Bakterien bekämpfen und die Aknebildung im Gesicht reduzieren. Bockshornklee hilft auch bei der Verringerung der durch Akne und Pickel verursachten Hautunreinheiten.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Wasser
  • Wattebausch

Vorbereitungszeit: 1 Minute

Wie macht man:

  • Mischen Sie Bockshornkleepulver in Wasser.
  • Nehmen Sie einen Wattebausch und tauchen Sie in das Wasser ein.
  • Wenden Sie es auf die betroffenen Bereiche an.
  • Sie können sichtbare Ölkontrolle feststellen.

Wie oft sollte ich das tun?: Täglich

18. Entfernt Akne und schwarze Köpfe:

Bockshornklee kann helfen, Akne durch eine Verbindung namens Disogenin zu reduzieren, die antibakterielle Eigenschaften hat. Es hilft bei der Verringerung von Infektionen und hält Akne in Schach. Die Verwendung einer Bockshornklee-Gesichtsmaske kann auch beim Entfernen von Mitessern und weißen Köpfen helfen, um eine glatte, makellose Haut zu erreichen.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Wasser

Vorbereitungszeit: 2 Minuten

Wie macht man:

  • Mischen Sie Bockshornkleepulver in Wasser.
  • Tragen Sie diese Paste auf Gesicht auf.
  • Bei kreisenden Bewegungen entfernen.

Wie oft sollte ich das tun?: Zwei Mal pro Woche.

Mehr sehen: Wie ist Moringa-Pulver anzuwenden?

Vorteile von Methi-Pulver für das Haar:

Hier haben wir 5 beste Bockshornkleepulver Vorteile für die Gesundheit der Haare. Lass uns mal reinschauen.

19. Schuppenbehandlung:

Bockshornkleesamenpulver, das mit Wasser gemischt und einmal pro Woche für etwa 30-40 Minuten als Haarmaskenpaste verwendet wird, kann bei der Behandlung von Schuppen im Haar helfen. Dies hilft auch bei der Heilung von Juckreiz und Schuppen, die mit Schuppen einhergehen. Bockshornklee ist eine der besten Behandlungen für Schuppen und kann auch glänzendes Haar fördern.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - ½ Tasse
  • Wasser
  • Zitronensaft

Vorbereitungszeit: 1 Minute

Wie macht man:

  • Bockshornkleepulver, Zitronensaft und Wasser mischen.
  • Machen Sie es zu einer glatten Paste.
  • Tragen Sie diese Paste auf die Kopfhaut auf und lassen Sie sie 10 Minuten einwirken.

Wie oft sollte ich das tun?: Zwei Mal pro Woche

20. Bockshornkleepulver Vorteile für das Haarwachstum:

Bockshornkleepulver kann helfen, Ihre Haarfollikel zu stimulieren und ein besseres Haarwachstum zu ermöglichen. Es kann auch die Haarwurzeln stärken und Haarausfall vorbeugen. Bockshornklee kann sowohl zur inneren Entgiftung als auch zur äußerlichen Anwendung konsumiert werden, um gesundes, voluminöses Haar zu verleihen.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Wasser

Vorbereitungszeit: 2 Minuten

Wie macht man:

  • Mischen Sie Bockshornkleepulver in etwas Wasser.
  • Tragen Sie die Paste auf Haar und Kopfhaut auf.
  • 20 Minuten einwirken lassen.
  • Abwaschen.

Wie oft sollte ich das tun?: Dreimal eine Woche.

21. Kontrolliert Haarausfall:

Bockshornklee hilft bei der Stärkung der Haarfollikel und verhindert Haarausfall und Ausdünnung. Eine Substanz namens Lecithin bietet eine Schutzschicht auf dem Haar, die jede Strähne repariert und deren Bruch verhindert. Dies hilft auch bei der Stimulierung Ihrer Wurzeln und ermöglicht ein besseres Haarwachstum.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Wasser

Vorbereitungszeit: 2 Minuten

Wie macht man:

  • Mischen Sie Bockshornkleepulver in etwas Wasser.
  • Tragen Sie die Paste auf Haar und Kopfhaut auf.
  • 20 Minuten einwirken lassen.
  • Abwaschen.

Wie oft sollte ich das tun?: Zwei Mal pro Woche.

22. verhindert vorzeitiges Ergrauen der Haare:

Bockshornkleesamenpulver wird auch verwendet, um vorzeitiges Ergrauen der Haare zu verhindern. Eine Aminosäure namens Phenylalanin kann bei der Erzeugung von Melanin helfen, das für die dunkle schwarze Farbe Ihres Haares verantwortlich ist. Bockshornkleepulver ist auch eine reichhaltige Kupferquelle, die beim Aufhellen der Haare helfen kann.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Amla-Pulver
  • Wasser

Vorbereitungszeit: 2 Minuten

Wie macht man:

  • Mischen Sie Bockshornkleepulver, Amla Pulver in etwas Wasser.
  • Tragen Sie die Paste auf Haar und Kopfhaut auf.
  • 20 Minuten einwirken lassen.
  • Abwaschen.

Wie oft sollte ich das tun?: Zwei Mal pro Woche.

23. Reduziert Öl auf der Kopfhaut:

Wenn Bockshornklee mit Apfelessig gemischt wird, können Sie mit fettiger, fettiger Kopfhaut umgehen. Es funktioniert, indem Sie überschüssiges Öl aufsaugen und Ihre Kopfhaut sauber und ordentlich machen. Bockshornkleepulver hat Anti-Pilz-Eigenschaften, die Pilzinfektionen bekämpfen, damit Ihre Kopfhaut von Schuppen ferngehalten wird.

Zutaten:

  • Bockshornkleesamenpulver - 1 EL
  • Apfelessig - 2 EL

Vorbereitungszeit: 2 Minuten

Wie macht man:

  • Mischen Sie Bockshornkleepulver, ACV.
  • Tragen Sie diese Paste auf die Kopfhaut auf.
  • 10 Minuten einwirken lassen.
  • Mit einem milden Shampoo abwaschen.

Wie oft sollte ich das tun?: Zwei Mal pro Woche.

Bockshornklee-Pulver-Nebenwirkungen:

Es gibt bestimmte Nebenwirkungen der Verwendung von Bockshornkleesamenpulver wie:

  • Bitterer Geschmack im Mund
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Schwindel, Keuchen
  • Senkung des Blutzuckerspiegels
  • Verstopfte Nase

Mehr sehen: Bockshornklee-Blätter verwendet

Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen dabei geholfen, die bestmöglichen Vorteile des Bockshornkleepulvers zu verstehen. Obwohl sie von vielen Menschen weit verbreitet verwendet werden, ist es wichtig zu wissen, dass diese Arzneimittel völlig natürlich sind und daher nicht so schnell wirken können wie Ihre Medikamente. Wenn Sie an einer akuten Krankheit oder einer Erkrankung leiden, die sofortige ärztliche Hilfe benötigt, kann sich das Problem durch Bockshornklee verstärken. Bockshornklee kann zusammen mit Medikamenten verwendet werden, um schnellere Ergebnisse zu erzielen, jedoch niemals als Ersatz. Wenn Sie das nächste Mal vorhaben, Tadka zu Ihrem Dal oder Curry hinzuzufügen, fügen Sie eine kleine Menge Methipulver hinzu, um diesen Geschmack zu würzen und ein gesundes, glückliches Leben zu führen.

Pin
Send
Share
Send