Schönheit & Mode

20 verschiedene Arten von Tanzstilen mit Bildern

Pin
Send
Share
Send


Tanz ist eine Kunst, die alle schätzen. Es gibt zahlreiche Tanzformen, die man lernen kann. Die Tanzformen unterscheiden sich von Land zu Land, von Staat zu Staat und sogar von Religion zu Religion. Tanz ist der beste Weg, um deine Traurigkeit zu heilen, und wird manchmal sogar der beste Freund einer Person. Die Tanzformen werden sogar nach Kleidung, Schuhen und Musik unterschieden.

Arten von Tänzen in der Welt mit Bildern und Namen:

Schauen Sie sich die untenstehende Liste an, die Ihnen helfen wird, die 20 wichtigsten Arten von Tänzen zu kennen, die sowohl in Indien als auch auf der ganzen Welt verbreitet sind. Diese Namenliste für Tanzstile hilft Ihnen, Ihren Favoriten auszuwählen.

1. Ballett:

Ballett wird als Rückgrat verschiedener Tanzformen bezeichnet. Es ist eine interessante Tanzform. Die Person, die Ballett spielt, wirkt in allen Haltungen sehr elegant. Die Balletttechniken wurden vor vielen Jahren entwickelt. Um ein perfekter Balletttänzer zu werden, muss man sehr diszipliniert und ausgebildet sein und über Hingabe und harte Arbeit verfügen. Um sich mühelos über die Bühne zu bewegen, ist entsprechendes Engagement erforderlich. Eine Sache, die alle Balletttänzer gemeinsam haben, ist die Liebe zu Schönheit, Anmut und Schüler. Diese Art von Tanzstil kann sowohl von Mann als auch von Frau erlernt werden.

2. Bharatnatyam:

Bharatnatyam ist eine indische klassische Tanzform, die ihren Ursprung in Indien hat. Diese Tanzform wurde erstmals in den Tempeln von Tamil Nadu, einem Bundesstaat Indiens, gesehen. Es ist eine Tanzform, die sowohl von Männern als auch von Frauen praktiziert wird. Es ist unter allen für seine Zärtlichkeit von anmutigen Ausdrücken und Besitztümern und Schönheit der Tanzschritte bekannt. Tänzer tragen während der Aufführung Fußkettchen, die aus zahlreichen Kupferglocken bestehen. Tänzer müssen sich in der Kunst des perfekten Klingelns der Glocken in den Fußkettchen auszeichnen und müssen auch die richtige Kontrolle darüber haben. Bharatnatyam ist eine der bekanntesten Tanzarten in Indien.

3. Kathak:

Bei den Arten des indischen Tanzes ist Kathak einer, der aus dem nordindischen Land stammt. Kathak ist eine der schönsten Formen der Kunst. Nomadenbarden aus dem alten Norden Indiens sind dafür bekannt, den Grundstein für diese Tanzform zu legen. Sie wurden als Geschichtenerzähler oder Kathakars bekannt. Die Darsteller tragen normalerweise das berühmte Lehenga Choli-Kostüm beim Tanzen. Sogar die in Bharatnatyam verwendeten Kupferglocken werden in dieser Tanzform verwendet.

4. Break Dance:

Breakdance, auch Straßentanz genannt, wurde von puertoricanischen Jugendlichen und Afroamerikanern gegründet. Diese Tanzform besteht aus vier Hauptsätzen - Kraftbewegungen, Downrock, Tockstock und Einfrieren. Dies ist eine moderne Art von Tanz, die abstrakte Körperteile beinhaltet, die möglicherweise nichts vermitteln. Es wird normalerweise von der Jugend praktiziert.

5. Löwentanz:

Der Löwentanz ist die traditionelle Tanzform der chinesischen Kultur. In dieser Tanzform tragen die Darsteller Löwenkostüme und ahmen die Bewegungen und Stile eines Löwen nach. Diese Art von Tanz ist erstaunlich anzusehen und unterscheidet sich völlig von einer anderen Tanzform, weil Sie die Person hinter dem Kostüm normalerweise nicht in dieser Form sehen können.

6. Tippen Sie auf Dance:

In dieser Tanzform müssen die Schuhe auf den Holzboden geklopft werden. Die Schuhe bestehen aus einer metallischen Sohle an der Ferse und der Zehe, um das Klopfen zu erleichtern. Die beiden bekannten Stepptanzarten sind Broadway Tap und Rhythmic Tap. Stepptanz wird auch im Cappella-Stil durchgeführt, bei dem die Performer auf der Musik spielen müssen, die durch Klopfen erzeugt wurde.

Mehr sehen: Arten von Tanzschuhen

7. Kabuki:

Das klassische japanische Tanzdrama ist als Kabuki bekannt. Dies ist bekannt für seine Stilisierung der Performance und das durchdachte und hochkomplizierte Make-up der Interpreten. Kabuki erfordert viel Übung und Umgang mit dem Kostüm sowie die Tanzschritte, die Erfahrung erfordern. Es war eine der wichtigsten Theateraufführungen in Japan für etwa vier Jahrhunderte.

8. Salsa:

Es wird in anderen westlichen Tanzformen kommen, die fast jeder kennt und auf der ganzen Welt aufgeführt wird. Salsa wurde in New York aufgrund der starken Einflüsse aus Lateinamerika gegründet. Arme werden von den Haupttänzern verwendet, um mit den Anhängern zu kommunizieren. Bei diesen Arten von Tänzen werden die wichtigsten Ausdrucksbewegungen durch den unteren Teil des Körpers, dh die Hüften, den Körper und die Beine, ausgeführt.

Der Oberkörper bleibt auf seiner Höhe. Salsa kann in verschiedenen Stilen gespielt werden, die anhand von Fußmustern, Kurven und Figuren, Timing, Körperrollen, Tanzeinfluss, Haltung und der Art und Weise, wie sich die Partner beim Tanzen halten, identifiziert werden können.

9. Walzer:

Der in geschlossenen Positionen durchgeführte Tanz für Tanzpaare wird als Walzer bezeichnet. Diese Tanzform hatte ihren Ursprung im Jahr 1816 in England. Mehrere viktorianische Romane haben die Erwähnung und eine perfekte Beschreibung dieser Tanzform. Während des Tanzens muss der Mann seine Arme um die Taille seiner Partnerin legen. Diese Art des modernen Tanzes erfordert, dass die Interpreten zarte und fließende Bewegungen ausführen und zu langsamer melodischer Musik tanzen.

10. Bauchtanz:

Eine der einzigartigen Formen des Tanzes ist Bauchtanz, und er gehört zu den Arten des modernen Tanzes. Es zeichnet sich durch scharfe und abrollende Bewegungen des Bauches und der Hüften aus. Diese Tanzform umfasst verschiedene Arten von Tanzbewegungen, abhängig von der Region und dem Land, in dem sie aufgeführt wird. Bewegungen der Hüften und des Torsos vermitteln das Maximum. Shakira, ein berühmter lateinamerikanischer Superstar, hat diese Form in den 2000er Jahren populär gemacht.

Mehr sehen: Zumba Tanz zum Abnehmen

11. Schaukel:

Swing, wie der Name klingt, ist eine sehr interessante Tanzform. Es ist eine Gruppe von Tänzen, die mit einem Swing-Stil entwickelt wurde, der in den 1920er - 1950er Jahren zu Jazzmusik getanzt wurde. Swing ist ein umfassendes Wort zu verschiedenen Tänzen wie Jitterbugs, Boogie Woogie und Lindy Hopfen. Diese Art von Tanzform macht Spaß und die Darsteller tragen stilvolle Kleider und sind dennoch sehr bequem.

12. Lufttanz:

Lufttanz wird in diesen Tagen langsam sehr berühmt. Diese Tanzform ist nicht leicht auszuführen und erfordert ein gutes Training. Es wurde erstmals in den USA in den 70er Jahren aufgeführt. Der Name zeigt deutlich, dass der Performer in dieser Form in der Luft auftreten muss. Der Tänzer hängt an einem beliebigen Gerät, das an der Decke befestigt ist, und führt Schritte in der Luft aus. Es bietet viel Raum für die Entwicklung einer neuen Idee und Tanzbewegungen.

13. Tango:

Es ist ein Partnertanz, der in den 1890er Jahren entlang der Platte entstand. Die Tango-Partner folgen sich Brust an Brust mit offener Umarmung oder geschlossener Umarmung mit einer ständigen Berührung aus dem Oberschenkelbereich. Tango ist eine Art Gesellschaftstanz und begann im Arbeiterhafen in Uruguay, Argentinien und Rio de la Plata.

14. Fandango:

Fandango ist der Haupttanz Portugals. Es beinhaltet sowohl das Singen als auch das Tanzen. Tänzer klopfen mit den Füßen und wechseln schnell ihre Position. Diese Tanzform wird von Kastagnetten, Gitarren und manchmal sogar Händeklatschen begleitet.

15. Cancan:

Cancan ist ein sehr energiereicher und körperlich anstrengender Hallentanz. Es wird normalerweise von Frauen in einem Refrain ausgeführt, der wunderschöne Kostüme trägt, die lange Röcke mit schwarzen Strümpfen sind. Das Hauptmerkmal dieser Form ist das Anheben des langen Rüschenrockes mit hohem Tritt.

16. Latin Dance:

Latin Dance umfasst zwei Partner und ähnelt einem Ballsaaltanz. Es entstand in Lateinamerika. Der soziale lateinamerikanische Tanz im internationalen Tanz umfasst Rumba, Samba usw. Die Geschichte des lateinischen Tanzes reicht bis ins 15. Jahrhundert zurück, als indigene Tänze erstmals von Europäern aufgenommen wurden. Ihre Tanzform ist tief in der Geschichte verwurzelt und ein Muss Entertainer.

17. iranischer Tanz:

Persischer Tanz oder wird auch als iranischer Tanz bezeichnet, bezieht sich auf die Art der Tanzform, die im Iran heimisch ist. Die Tanzgattungen im Iran variieren normalerweise je nach Region, Kultur und Sprache der Einheimischen. Sie reichen auch von anspruchsvollen Rekonstruktionen raffinierter Hoftänze bis hin zu energischen Volkstänzen. Der Tanzstil ist rhythmisch und angenehm anzusehen.

18. Aserbaidschanischer Tanz:

Es gibt eine Reihe aserbaidschanischer Tänze, die von den Aserbaidschanern in Aserbaidschan und den Iranern in Aserbaidschan geübt und verwendet werden. Ihr Tanz ist fesselnd und sie unterscheiden sich von anderen Tänzen und sind berühmt für ihre schnelle Temperatur. Sie sind unterhaltsam anzusehen und ist ein nationales Interesse.

19. Disco Dance:

Disco Dance ist eine Art Tanzstil, der sich auf die frühen 70er Jahre bezieht. Es begann mit dem urbanen Nachtleben der USA, wo es auf Hauspartys beschränkt war. Von da an machte er regelmäßig Auftritte im Mainstream und gewann an Popularität. Seine Popularität wurde irgendwann in der Mitte der 1970er bis Anfang der 1980er Jahre erreicht.

20. Volkstanz:

Volkstanz ist eine typische Form des Tanzes, die in der Regel in ländlichen Gegenden häufig aufgeführt wird. Es spricht von der Folklore oder der Dorfnot. Es ist eine traditionelle Art von Tanz, die sich auf eine Gruppe von Menschen oder eine Gemeinschaft bezieht. Die Kostüme sind interessant und zeigen gewöhnlich die traditionelle Kleidung der Gemeinschaft.

Mehr sehen: Liste der Tanzübungen

Tanz als Ausdrucksmittel hat zunehmend an Popularität gewonnen. Die vielen traditionellen Tanzformen sind in der Regel eine Darstellung ihrer Notlage und konzentrieren sich auf populäre Themen der Zeit. Die beteiligten Kostüme, die Schritte des Tanzes, sind alles wichtige Aspekte, um dem Publikum eine Botschaft zu vermitteln und zu vermitteln. Die Liste der Tänze ist eine Kunst für sich und dennoch ein wichtiges Kommunikationsmittel.

Bildquelle: 9.

Schau das Video: MOST EPIC DANCE-MOVES. Julien Bam (Januar 2022).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send