Schönheit & Mode

Wie benutze ich Olivenöl für Nägel?

Pin
Send
Share
Send


Nägel sind ein sehr wichtiger Faktor unseres Körpers und tragen dazu bei, die Raffinesse und Schönheit des Körpers zu steigern. Ohne unsere Nägel würden unsere Hände nackt und leer aussehen. Sie werden für eine Vielzahl von Aufgaben eingesetzt, die ohne sie nicht möglich wären. Nägel wachsen natürlich und müssen gepflegt werden, damit sie schön aussehen. Manchmal stehen die Menschen vor bestimmten Problemen im Zusammenhang mit ihren Nägeln, die von langsamem Wachstum bis hin zu Vergilbung reichen. Diese Probleme lassen sich mit Hilfe einfacher Hausmittel, die schnell und effizient wirken, problemlos lösen. Im Folgenden finden Sie eine detaillierte Beschreibung, wie Sie Olivenöl effektiv zur Verbesserung Ihrer Nägel verwenden.

Olivenöl ist ein sehr natürliches und oxidierendes Mittel, das das perfekte Mittel für jedes Nagelproblem ist, mit dem Sie konfrontiert sind: -

Erhitztes Olivenöl:

  • Gießen Sie etwas Olivenöl in eine Schüssel und erhitzen Sie es in der Mikrowelle, bis das Olivenöl schön heiß ist.
  • Dann tauchen Sie Ihre Finger in das Olivenöl und lassen Sie es 15-20 Minuten dort.
  • Tun Sie dies mindestens dreimal pro Woche, damit Ihre Nägel gesund bleiben.

Das erhitzte Olivenöl sorgt für eine ausreichende Feuchtigkeitsversorgung der Nägel. Beheiztes Olivenöl ist ein hervorragendes Oxidationsmittel, das die Nagelhaut rund um die Nägel befeuchtet, die Feuchtigkeitszufuhr stimuliert und das Wachstum der Nägel anregt. Wenn Sie es richtig gemacht haben, wird die Haut um Ihre Nägel zusammen mit den Nägeln im Laufe der Zeit in einem fantastischen Zustand sein.

Mehr sehen: Olivenöl für Psoriasis

Massage:

  • Massagen sind eine weitere wirksame Methode, um Ihre Nägel gesund zu erhalten.
  • Massieren Sie Olivenöl täglich in Ihre Nagelhaut und in Ihre Nägel, um die Feuchtigkeit einzuschließen.
  • Tun Sie dies nachts und lassen Sie es über Nacht. Lassen Sie es alternativ zu einem beliebigen Zeitpunkt des Tages massieren, wenn Sie nichts tun.

Die ständige Massage wird Ihnen helfen, mehr feuchtigkeitsspendende Fingernägel zu bekommen als zuvor. Das Olivenöl massieren ist ein einfacher Prozess und kann schnell abgeschlossen werden. Wenn Sie Ihre Nägel mit Olivenöl massieren, können Sie das Öl manuell auf Ihrer Haut und den Fingerspitzen verteilen, sodass Sie das Öl in alle Ecken und Winkel Ihrer Finger bekommen.

Puffer:

  • Um Ihren Fingernägeln einen neuen Glanz zu verleihen, tragen Sie das Olivenöl direkt auf die Nägel auf und reinigen Sie es anschließend mit einem sauberen Tuch. Dies verleiht Ihren Nägeln einen neuen Glanz, den Sie noch nicht gesehen haben.
  • Sie können auch einen trockenen Schwamm verwenden, um Ihre Haut langsam zu streicheln, um Hautverletzungen zu vermeiden. Je sanfter Sie sind, desto sauberer und gesünder werden Ihre Nägel sein.

Pufferung ist der perfekte Weg, um sich auf jede Veranstaltung vorzubereiten, bei der Sie saubere und gepflegte Nägel pflegen möchten. Es dauert sehr wenig Zeit und ist eines der einfachsten Hausmittel für Olivenöl für Ihre Fingernägel.

Mehr sehen: Kokosnussöl gegen Olivenöl für die Haut

Aufdecken:

Um einen neuen Glanz hinzuzufügen,

  • Erhöhen Sie die Feuchtigkeitsversorgung Ihrer Nägel und Finger, tränken Sie Ihre Fingerspitzen 15 bis 20 Minuten in warmem Olivenöl und trocknen Sie Ihre Hände natürlich ab, ohne sie abzuwischen.
  • Dann legen Sie zwei Handschuhe über Ihre Hände und lassen Sie es über Nacht.
  • Tun Sie dies mindestens zweimal pro Woche, um hervorragende Ergebnisse zu erzielen.

Verwenden Sie immer saubere Handschuhe und waschen Sie die Handschuhe, die Sie am Morgen danach verwendet haben, damit keine Reste des Olivenöls zurückbleiben, wenn Sie die Handschuhe erneut verwenden müssen. Die Handschuhe sollen im Olivenöl eingeschlossen sein, so dass die Finger mit der Zeit feucht bleiben. Es ist ein großartiges Mittel, um Ihre Nägel zum Wachstum anzuregen, wenn Sie dieses spezifische Problem haben.

Verwenden Sie, wenn möglich, nicht saugfähige Handschuhe, damit die Hände während der Nacht nur mit sehr geringer Menge Olivenöl belassen werden.

Mehr sehen: Rizinusöl gegen Verstopfung

Öle wie Teebaumöl und Olivenöl sind bekannt für die Stärkung der Nägel. Olivenöl für Fußnägel ist auch eine gute Möglichkeit, den Fußnagel gesund zu halten. Es kann schnell in Ihre Haut aufgenommen werden und löst die brüchigen Nägel. Sie helfen auch dabei, die Feuchtigkeit wiederherzustellen und effektiv in die Nägel zu packen. Probieren Sie es noch heute aus und sehen Sie die besten Ergebnisse in einem Monat.

Pin
Send
Share
Send