Schönheit & Mode

9 Stilvolle indische Hijab-Kollektion für Frauen

Die indische Kultur ist reich an Traditionen und bekannt für Einfachheit und Bescheidenheit. Die indische islamische Gesellschaft ist konservativ, aber muslimische Frauen haben Mode erfolgreich mit Modernität vermischt. Der stilvolle muslimah indische Hijab-Stil wird mit indischen Gewändern wie Saris / Salwar Kurta kombiniert.

Beste indische Hijab Stye-Kollektion für Frauen:

Eine Verschmelzung von Modernität und konventionellen Stilen Die Top 9 Indische Hijab-Mode gibt dieser riesigen indischen Modebranche einen Blick aus der Vogelperspektive.

1. Zufällige Hijab-Mode:

Inder sind so einfach wie ihr Stil. Eine einfarbige Kopfbedeckung in Kombination mit informell bedruckten Salwar Kameez / Chudidaar und indischem Hijab-Stil Dupatta wirkt atemberaubend für zwanglose Zusammenkünfte, Partys oder einfach nur ein Schaufensterbummel mit Freunden. Experimentieren Sie mit Farbkombinationen mit Hijab und dem Outfit und stechen Sie in der Masse hervor.

2. Modernes / Party-Style-Hijab:

Sari ist würdevolle Kleidung und kann auf verschiedene Weise getragen werden - Bengali / Orrisa oder Maharastrian. Die Wahl eines Hijabs, der mit einem Sari übereinstimmt, wird zur Statement-Signatur und verleiht ihr einen zarten Look. Passend zum Hijab aus der indischen Hijab-Kollektion zur Saree-Bluse und zur Verwendung von Brosche, Rüschen und Perlen unterstreicht dies die Persona.

3. Modischer Hijab-Bürostil:

Intelligente, professionelle Damen / Mädchen fühlen sich aufgrund des konservativen islamischen Outfits nicht zurückhaltend. Sie haben ihre Kleider intelligent mit einer Bayas und einfachen einfarbigen oder bedruckten Baumwoll- / Polyster-Hijabs aus Baumwolle kombiniert. Die intelligent aufeinander abgestimmte islamische Kleidung mit westlichen / indischen Stilen bewahrt ihr Aussehen und ihre Bescheidenheit. Sie bewegen sich leicht im professionellen Kreislauf.

4. Schulmädchen Hijab:

Indischer Hijab für Schulmädchen fördert das Gefühl der Einheit sowie die Einhaltung der religiösen Richtlinien. Hijabs sind ein einfacher Schal über dem Kopf. Sie stecken die Seiten unter dem Kinn fest und schlagen sie um die Schultern. Spreizen Sie dann beide Enden, um die Brust zu bedecken. Indische Hijab-Mädchen stimmen mit der von der Schule / dem College vorgeschriebenen Kleiderordnung überein.

5. Kiddy Hijab Style:

Hijab-Mode wird auch bei Kindern immer beliebter. Attraktive Hijab-Muster sind für Kinder konzipiert, wodurch sie niedlich und gleichermaßen islamisch wirken. Die meisten der kleinen Mädchen folgen ihren Ältesten in Dressing-Codes. Eine Vielzahl von schwarz / weißen, bestickten Polka-Punkten und indisch gehaltenen Hijab-Stilen ist passend zu ihren Pausbacken erhältlich.

6. Teenager Hijab Style:

Teenager sind lebhaft und indische muslimische Teenager sind keine Ausnahme. Es stehen schöne, moderne indische Hijabs zur Verfügung, die ihrer persönlichen Atmosphäre entsprechen. Atemberaubende Chiffon-, Seiden-, coole, bedruckte Viskose passt perfekt zum Alltag. Dies sieht elegant und feminin aus, wenn es mit Kleidern und Oberteilen kombiniert wird.

Mehr sehen: Hijab für Männer

7. Dupatta Hijab-Stil:

Keine Streitereien mit Hijab-Stil, wenn eine Dame einen Salwar Kameez anzieht. Das passende, fließende Duppata kann ein Hijab im indischen Stil sein, stecken Sie ein Ende Ihres Dupatta stilvoll um Ihren Kopf und lassen Sie das andere Ende hinter sich zurückfließen. Dieser verführerische Casual-Look verleiht jeder Frau bestimmt einen hinreißenden Look.

8.Hijabs:

Saree ist ein wesentlicher Bestandteil der Garderobe jeder indischen Frau. Bei einem feierlichen Anlass wie einer Hochzeit können sie sich elegant mit perfekt passenden Accessoires kleiden. Indische Hochzeitshijab-Stile werden zu einer Modeaussage. Ein stark verzierter Seiden-Sari mit kontrastierendem, einfarbigem Hijab und Maathatikka ist der ethnische Look, der von Damen bevorzugt wird.

Mehr sehen: Neueste Hijab-Stile

9. Hijab im herkömmlichen Stil:

Die ältere Generation von indischen muslimischen Damen oder Frauen, die in ländlichen Gebieten leben, bevorzugt immer noch den konventionellen Chador-Indianer-Hijab. Es ist ein Obergewand in voller Länge, das den Kopf und den Körper bedeckt und bis zu den Füßen herunterkommt. Es wird von Händen gehalten, da es keine Schlitze für die Hände gibt und auf den Schultern ausgeglichen ist.

Die indische islamische Gesellschaft hat bewiesen, dass bescheidene, stereotype Kleidung mit westlichem Stil vereinigt werden kann und ebenso klug und genial aussieht. Traditionell und konventionell ist sinnlich. Ihr Interesse an der indischen Hijab-Mode hat die Designer dazu ermutigt, mit verschiedenen Stoffen und Accessoires zu experimentieren, um innovative und praktische Designs zu entwerfen.

Mehr sehen: Einfache Hijab-Stile für die Schule