Frisuren

10 beste Nahrungsmittel mit Nährstoffen für das Haarwachstum

Was sind die Nährstoffe für das Haarwachstum. Es gibt sechs essentielle Nährstoffe, die das Haarwachstum fördern und den Haarausfall sicher kontrollieren. Die Nährstoffe sind Kohlenhydrate, Mineralien, Vitamine, Proteine, Fett und Wasser.

Das Haarwachstum ist abhängig von Ihren Mahlzeiten und den Nährstoffen, die Sie konsumieren. Dieser Artikel listet die zehn besten Nahrungsmittel auf, die in Ihrer Diät für die wesentlichen Nährstoffe für das Haarwachstum enthalten sind, und verhindern, dass Haare fallen und kahl werden:

Beste Nährstoffe für das Haarwachstum:

Hier haben wir eine Liste von 10 besten Lebensmitteln mit Nährstoffen für das Haarwachstum gegeben, die den Haarausfall sicher kontrollieren können.

1. Lachs-Vitamin D., Protein und Omega-3-Fettsäuren:

Lachs ist reich an Vitamin D und Eiweiß. Es enthält auch die Omega-3-Fettsäuren. Diese Säuren können vom Körper nicht natürlich produziert werden - und sie sind für das Haarwachstum unerlässlich. Diese Fettsäuren sind entscheidend und machen etwa 3% des eigentlichen Haarschafts aus. Diese Omega-3-Säuren sind hilfreich bei der Herstellung der natürlichen Öle, die benötigt werden, um die Kopfhaut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sie lauern in den Zellmembranen der Kopfhaut. Diese essentiellen Fettsäuren können auch aus anderen Fischen wie Forellen, Sardinen, Hering und Makrele gewonnen werden. Sie sind auch in Walnüssen, Kürbiskernen und Avocado zu finden. Dies ist einer der besten Nährstoffe für das Haarwachstum.

Mehr sehen: Bestes Shampoo für schnelles Haarwachstum

2. Walnüsse - Biotin, Vitamin E, Kupfer und Omega-3-Fettsäuren:

Walnüsse sind reich an Biotin und Omega-3-Fettsäuren. Sie sind auch reich an Vitamin E. Vitamin E hilft, die Körperzellen vor DNA-Schäden zu schützen. Da unsere Haare von der Sonne nicht viel Schatten bekommen, korrodieren die Sonnenstrahlen die Haare und dies verhindert dies. Ein Mangel an Biotin in Diäten kann Haarausfall verursachen. Walnüsse haben auch Kupfer, das Ihnen hilft, die Haarfarbe reich zu halten. Dies ist einer der besten Nährstoffe für das Haarwachstum.

3. Austern - Zink und Protein:

Dies ist das ausgezeichnete Proteinfutter für das Haarwachstum. Austern sind extrem reich an Zink. Zinkmangel gibt Ihnen eine trockene und schuppige Kopfhaut. Dies führt wiederum zu Haarausfall. Drei Unzen Zink enthalten, wenn es verbraucht wird, 493% des täglichen Wertes, der in Ihrer Diät benötigt wird. Zink enthält einen hohen Anteil an angereichertem Getreide und Vollkornbrot. Aber auch Austern enthalten einen hohen Proteingehalt. Austern haben 97% Eiweiß. Protein wird vom Körper benötigt, um die Haare zu ersetzen, die vom Körper jeden Tag auf natürliche Weise abgestoßen werden. Proteinmangel macht das Haar schwach und trocken und brüchig. Auch Nüsse, Eier und Rindfleisch sind reich an Zink.

Mehr sehen: Gutes Haaröl für das Haarwachstum

4. Süßkartoffeln - Vitamin A (Beta-Carotin):

Das Antioxidans Beta-Carotin ist reich an Süßkartoffeln. Diese werden vom Körper in Vitamin A umgewandelt. Vitamin A hilft, die wesentlichen natürlichen Öle zu produzieren und zu schützen, die die Kopfhaut hydratisieren. Wenn Ihr Körper an Vitamin A zu wenig hat, führt dies zu juckenden, irritierenden Schuppen. Dies ist eines der besten Lebensmittel für das Haarwachstum.

5. Ei-Eiweiß, Zink, Eisen, Schwefel und Selen:

Eier sind voll mit Nährstoffen, die das Haarwachstum fördern. Und Eier sind auch eine reiche Proteinquelle. Sie sind außerdem mit den vier Grund- und Schlüsselmineralien, die der Körper benötigt, geladen: Eisen, Zink, Selen und Schwefel. Diese besten essentiellen Mineralien und Proteine ​​für das Haarwachstum. Eisen wird benötigt, um die Haarfollikel zu schützen und das Haar gesund wachsen zu lassen.

6. Spinat- Folat, Eisen, Vitamin C und Beta-Carotin:

Spinat ist reich an Beta-Carotin, Eisen, Vitamin C und Folsäure, was die Haarfollikel gesund hält und die essentiellen Kopföle zirkuliert. Spinat ist das beste Essen, das reich an Mineralien und Vitaminen ist, die das Haarwachstum fördern und den Haarausfall verhindern.

7. Linsen - Biotin, Zink, Eisen und Eiweiß:

Linsen sind ein weiteres nahrhaftes Nahrungsmittel für das Haarwachstum. Linsen sind klein, aber reich an Nährstoffen. Sie sind reich an Biotin, Zink, Eisen und Eiweiß. Daher sind sie eine gute Basis für die Mahlzeit.

8. Griechischer Joghurt-Vitamin B5, Protein und Vitamin D:

Griechischer Joghurt ist reich an Eiweiß und Vitamin B5. Dies ist das beste Vitamin B-Futter für das Haarwachstum. Es enthält auch Vitamin D. Sie helfen beim Follikelwachstum im Haar. Joghurt ist ein weiteres erstaunliches Lebensmittel mit vielen Nährstoffen wie Fett, Vitaminen und Kohlenhydraten, die auch das Haarwachstum unterstützen.

9. Blaubeeren-Vitamin C:

Blaubeeren sind ein super Essen. Sie enthalten den höchsten Gehalt an Vitamin C, dem Nährstoff, der am meisten für das Haarwachstum benötigt wird. Vitamin C ist auch ein sehr wichtiger Nährstoff für die Haarstärke. Andernfalls kann es zu starkem Haarausfall kommen. Dies ist eines der besten Nährstoffe für das Haarwachstum.

Mehr sehen: Produkte für das Nachwachsen von Haaren

10. Geflügel- Zink, Protein, Eisen, Vitamin B:

Geflügel ist extrem reich an Zink. Zinkmangel gibt Ihnen eine trockene und schuppige Kopfhaut. Dies führt wiederum zu Haarausfall. Zink enthält einen hohen Anteil an angereichertem Getreide und Vollkornbrot. Drei Unzen Zink enthalten, wenn es verbraucht wird, 493% des täglichen Wertes, der in Ihrer Diät benötigt wird. Geflügel enthält von Natur aus einen hohen Eiweißgehalt.

Sie sollten diese ausgezeichneten Nahrungsmittel hinzufügen, die reich an Nährstoffen sind, die für das Haarwachstum unerlässlich sind. Sie können andere Haarwuchsmittel für Nährstoffe hier im Kommentarfeld teilen, wir akzeptieren Sie.