Augen Makeup

Wie wählt man den richtigen farbigen Eyeliner für Ihre Augenfarbe?

Farbige Eyeliner sind in dieser Saison ein Boom. Sie kamen mit einem Boom und sind auch jetzt ziemlich in Mode. Viele Kosmetikmarken verfügen über ein eigenes Sortiment an farbigen Linern. Sie kommen in Bleistift-, Flüssigkeits- und Gelform. Sie können sich mit allem, was Sie möchten, wohlfühlen und es ausprobieren. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit wenigen einfachen Tipps farbigen Eyeliner präzise tragen. Wenn Sie ihnen folgen und regelmäßig üben, können Sie mit einem einfachen Schlag einen professionell aussehenden Eyeliner erstellen. Machen Sie sich bereit, einige bunte Eyeliner-Effekte auszuprobieren:

Ich gebe hier 10 Tipps, wie man einen farbigen Liner trägt. Dies sind alle grundlegenden Tipps, die Sie je nach Komfortstufe verwenden können. Einen farbigen Eyeliner zu tragen, ist nach der Lektüre der nachstehenden Tipps keine Raketenwissenschaft mehr.

Mehr sehen: Wie man flüssigen Eyeliner aufträgt

Welcher Eyeliner passt zu welcher Augenfarbe?

Diese einfache Anleitung kann Ihre Fragen zu farbigem Eyeliner entmystifizieren. Die Farbe Ihres Liners muss der Farbe Ihrer Augen entsprechen.

  • Blaue Augen: Die beste Eyeliner-Farbe für blaue Augen ist das Auswählen von kontrastierenden Eyeliner-Schattierungen wie Gold und Kupfer, die die Augenfarbe erhöhen und sie noch schöner erscheinen lassen. Sie können erdige Farben wie Orange, Terra-Cota usw. ausprobieren.
  • Grüne Augen: Rötliche Untertöne bringen den grünlichen Ton Ihrer Augen am besten zur Geltung. Farbtöne wie Rust, Granat und sogar Aubergine können auf grünen Augen umwerfend wirken. Ein Hauch von Schwarz kann den Look noch schöner machen.
  • Braune Augen: Dunkle und Mitternachtsfarben sind die besten Eyelinerfarben für braune Augen. Farbtöne wie Kobalt, Grau, Lila wirken auf Ihre Augen weich, aber nicht zu scharf, um die Schönheit Ihrer Augen zu dominieren.
  • Haselnussbraune Augen: Wenn Sie sich fragen, welche Farbe der Eyeliner perfekt für braune Augen ist, sollten Sie grüne Töne ausprobieren. Olive, Bronze, Pflaume, Smaragd und Gold sind einige der Top-Eyeliner-Farben für braune Augen.
  • Graue Augen: Wenn Sie möchten, dass Ihre grauen Augen Farbe bekommen, wenden Sie Farbtöne wie Orange, Kupfer, Pfirsich, Lachs und Melone an. Diese Farbtöne können Ihre Augen hervorheben und hell und schön aussehen

1. Wählen Sie nicht Ihre Lieblingsfarbe aus. Wenn Sie Blau mögen, bedeutet das nicht, dass es auf Ihren Augen unbedingt gut aussieht. Verwenden Sie immer Farben, die Ihre Augenfarbe ergänzen. Auf diese Weise wirst du nicht wie ein Papagei aussehen.

2. Ich denke, wenn Sie grüne Augen haben, gehen Sie für tiefes Purpur. Wenn Sie haselnussbraune Augen haben, wählen Sie olivgrüne Farbe. Wenn Sie blaue Augen haben, wählen Sie Kupferfarbe und so weiter. Sie können sie vor dem Kauf ausprobieren.

Mehr sehen: Wie Eyeliner perfekt auftragen

3. Beginnen Sie immer mit einem Bleistift-Liner, wenn Sie noch keine Augen haben. Sie möchten nicht das ganze Auge durcheinander bringen, um einen Color Liner zu verwenden

4. Behalten Sie den Rest des Make-ups sehr einfach und natürlich. Sie haben bereits Statement-Augen. Wenn Sie also etwas markantes im Gesicht machen, wird der gesamte Look klebrig.

5. Wenn Sie ein sehr buntes, glänzendes Innenfutter tragen, stellen Sie sicher, dass Sie es dunkel und für die Nacht tragen. Dies wird eine großartige Wirkung haben und sieht überhaupt nicht fehl am Platz aus.

6. Halten Sie den Lidschatten stumm und nur eine kleine Wäsche, wenn Sie einen farbigen Liner tragen. Sie möchten nicht wie ein Pfau aussehen, mit verschiedenen Farben auf Ihren Augen. Die Hautfarbe sollte immer etwas brauner sein. Dies definiert die Augen trotzig und bringt auch den Eyeliner zum Vorschein.

7. Zeichnen Sie zuerst Ihr Auge mit einem schwarzen Stift und bewegen Sie dann den Liner darüber. Dies bringt die Dunkelheit und Intensität des farbigen Liners und wirkt klarer und schöner.

8. Wenn Sie mit den farbigen Linern vertraut sind, können Sie zwei Töne wählen. Sie können zwei sich ergänzende Töne nehmen und dann einen Liner übereinander legen. Dies wird den Augen einen dramatischeren Effekt verleihen

9. Sie können auch farbige Mascara zusammen mit einem farbigen Liner verwenden. In ergänzenden Farben wirkt es sehr ansprechend und sinnlich

10. Wenn Sie mehr mit dem farbigen Liner experimentieren möchten, aber nicht genügend Farben haben, sollten Sie immer einen cremefarbenen Lidschatten wählen. Tupfen Sie einen feuchten eckigen Pinsel auf einen cremefarbenen Lidschatten und machen Sie eine Präzisionslinie auf den Augen in der Nähe der Wimpern. Diese Technik funktioniert sehr gut. Damit es länger bleibt, können Sie immer eine Grundierung für Ihre Augen verwenden.

Ein Eyeliner kann das Aussehen Ihrer Augen vollständig verändern. Selbst wenn Sie kleine Augen haben, können Sie durch Hinzufügen eines Eyeliner-Strichs sie fett und schön wirken lassen. Die meisten Menschen wissen jedoch nicht, dass diese Eyeliner in vielen anderen Tönen als in Schwarz erhältlich sind. Diese farbigen Eyeliner können einen dramatischen Effekt erzielen, ohne zusätzliches Augen Make-up verwenden zu müssen. Sie können Ihren Augen nur einen subtilen Farbakzent verleihen, ohne die Unschärfe der Lidschatten. Mit einer Reihe von auf dem Markt erhältlichen Farben können Sie einen Eyeliner auswählen, der zu Ihrer Augenfarbe passt und natürlich zu Ihrem Outfit passt!